Surfstick-Sonderaktionen
0

Android 4.0: Sony beliefert Smartphones, Motorola streicht Updates

Achtung: Dein Smartphone kann auch kostenlos surfen! Mehr Infos hier...
Sony Xperia U mit Andorid ICS

Sony Smartphones bekommen Update auf ICS

Während die ersten mobile Devices bereits mit Android 4.1 Jelly Bean unterwegs sind, hofft manch ein Smartphonebesitzer noch auf die Vorgängerversion. Während Sony nun damit begonnen hat, die Fassung Ice Cream Sandwich auf die ersten Geräte zu bringen, bleiben bei Motorola-Usern enttäuschte Gesichter zurück – wenngleich sich die Enttäuschung hierzulande in Grenzen halten wird.

 

Motorola ändert Aktualisierungspläne erneut

Denn der inzwischen zu Google gehörende US-Hersteller hat seine Update-Pläne erneut geändert. Nachdem Motorola im Februar dieses Jahres eine komplette Übersicht über die Geräte veröffentlichte, die Android in der neuesten Version erhalten sollten, heißt es nun: Kommando zurück. Ein nun veröffentlichtes neues Dokument von Motorola zeigt nämlich, dass das Motorola Atrix 4G und das Motorola Photon 4G genauso wenig wie das Electrify ein Update auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich erhalten. Diese Geräte bleiben damit bei Android 2.3 Gingerbread. Auch wenn es sich bei den drei Smartphones um in Deutschland nicht veröffentlichte Geräte handelt, so zeigt dies doch die grundsätzliche Update-Problematik von Motorola. Den genauen neuesten Update-Plan des Herstellers findet Ihr hier.

Drei Smartphones von Sony erhalten Android 4.0 Ice Cream Sandwich

Ganz anders hingegen sieht das Vorgehen beim Konkurrenten Sony aus. Nachdem sich der japanische Konzern in der Mobilfunksparte von seinem Partner Ericsson trennte, wurde eine verstärkte Performance auf dem Smartphone-Markt angekündigt. Dies zeigte sich zunächst mit der Ankündigung und Veröffentlichung zahlreicher Geräte und setzt sich nun bei den Updates fort. Denn gleich drei Smartphones von Sony erhalten nun ein Update auf Android 4.

Updates erfolgen Over-The-Air

Besonders erfreulich ist hierbei, dass Sony sein Augenmerk nicht nur auf den High End Smartphone Bereich wirft, handelt es sich doch um drei Einsteigergeräte, die das Update erhalten. Abhängig von der jeweiligen Region erhalten User der folgenden drei Smartphones in den kommenden Tagen und Wochen die Aktualisierung auf Ice Cream Sandwich:

– Sony Xperia U
– Sony Xperia Sola
– Sony Xperia Go.

Hierbei können Nutzer der Smartphones das Update jeweils Over-The-Air ausführen, also im direkten Download auf das Gerät. Sony zeigt sich also wesentlich Update-freundlicher als Motorola in diesen Tagen.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
In Kategorie: News Tags: , ,

Ähnliche Artikel

Lesezeichen und Teilen

Kommentar schreiben

Kommentar senden
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de © 2009 - 6606 Smartphone-Tipps.de | Impressum | Wir empfehlen Smartphones von: Google, das Apple iPhone & HTC | Nutzungsbasierte Online-Werbung