Apple iPhone 5 kommt wohl im Herbst 2011

Der Vorgänger: Apple iPhone 4
Der Vorgänger: Apple iPhone 4

Dass das Apple iPhone 5 – oder auch Apple iPhone 4S – im Herbst dieses Jahres auf den Markt kommen wird, scheint immer deutlicher zu werden. Gerüchten zufolge läuft bereits die letzte Testphase.

Apple-Mitarbeiter und Telefongesellschaften testen
Aktuellen Gerüchten aus den USA zufolge testen bereits hochrangige Mitarbeiter von Apple sowie Telefongesellschaften das kommende Apple iPhone. Ob es nun das Apple iPhone 4S wird oder das Apple iPhone 5, wird auch in den aktuellen Spekulationen nicht näher bekannt. Apple selbst hüllt sich wie stets in Schweigen, wenn es um Erscheinungszeitraum und Details seiner Smartphones geht. Sollten die Gerüchte über die letzte Testphase jedoch stimmen, dann spricht alles für eine Veröffentlichung im Herbst dieses Jahres. Denn beim Vorgänger des iPhone 5/iPhone 4S lag zwischen diesem Testzeitpunkt und der Veröffentlichung des Smartphones stets ein Zeitraum von maximal vier Monaten.

Neue Gerüchte über das iPhone 5
Immerhin dürfen sich Apple-Fans aber nun über neue Gerüchte zum kommenden iPhone freuen, nachdem es in der Vorwoche bei der WWDC 2011 kein neues iPhone zu sehen gab. Den aktuellen Spekulationen rund um das kommende iPhone zufolge, wird es wieder mit einer 5-Megapixel-Kamera ausgerüstet sein – so wie bereits das Apple iPhone 4. Dies zeigen die neuen Infos aus dem Entwicklerpaket für iOS 5, das vorige Woche bei der Apple-Entwicklerkonferenz im Detail präsentiert wurde. Unklar ist aber nach wie vor, welcher Chip zum Einsatz kommen wird. Es wird aber angenommen, dass das iPhone 4 S oder das iPhone 5 den gleichen A5 Dual-Core Prozessor bekommt wie schon zuvor das iPad 2.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
Über Profi 583 Artikel
Smartphone Nutzer der ersten Stunde. Erst Nokia 6310i-Dauernutzer, dann der Wechsel zum Nokia 9300i. Darauf folgten ein Blackberry, das iPhone und das Samsung Galaxy.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Ihr Kommentar erscheint erst nach einer kurzen Prüfung

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Foto1: © 2011 Apple Inc.