BlackBerry Z10 zurücksetzen – Schritt für Schritt Anleitung

BlackBerry Z10
BlackBerry Z10

Das BlackBerry Z10 kannst du jederzeit wieder zurücksetzen, sprich also in den Zustand bei Auslieferung versetzen. Wie du dabei vorgehen musst, erfährst du hier.

Du solltest wissen, dass beim Zurücksetzen alle deine Daten gelöscht werden. Du solltest bei deinem BlackBerry Z10 vor dem Zurücksetzen daher unbedingt ein Backup (Datensicherung) erstellen.

BlackBerry Z10 zurücksetzen:

Schritt 1:

Um dein BlackBerry Z10 zurückzusetzen (wird auch als Hardreset bezeichnet) musst du die Menüpunkte » Einstellungen » Sicherheit und Datenschutz » Sicherheitslöschung antippen.

Schritt 2:

Im daraufhin erscheinenden Textfeld (am Ende des zugehörigen Erklärungstextes) musst du nun über das Tastaturfeld den Begriff „blackberry“ eingeben, wodurch du das Löschen aller Gerätedaten nochmals bestätigst.

Schritt 3:

Anschließend musst du noch auf das Menüfeld » Daten löschen tippen. Das Zurücksetzen wird sodann automatisch ausgelöst und dein Blackberry Z10 startet neu.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 7.8/10 (6 votes cast)
BlackBerry Z10 zurücksetzen - Schritt für Schritt Anleitung, 7.8 out of 10 based on 6 ratings
Über Ringo 846 Artikel
Nach gefühlten 10 Nokia Handys, einem Motorola Milestone, sowie schon 3 verschiedenen Samsung Smartphones, bin ich nun seit 2011 leidenschaftlicher iPhone-Nutzer!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Ihr Kommentar erscheint erst nach einer kurzen Prüfung

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Foto1: © 2013 BlackBerry