Dell Mini 3 Android-Smartphone vorgestellt

Dell hat Details noch nicht veröffentlicht
Dell hat Details noch nicht veröffentlicht

Der US-Computerkonzern Dell hat mit dem Dell Mini 3 ein neues Smartphone vorgestellt auf dem das Betriebssystem Google Android installiert worden ist.

Es sind allerdings keine technischen Informationen zu dem Handy bekannt, außer dass es mit einem wohl 3 Zoll großen Touchscreen, WLAN und Android ausgestattet sein soll.

Nach den bisherigen Informationsstand soll das Smartphone vorerst nur in China und Brasilien zum Kauf angeboten werden. Die Vermarktungsrechte für den chinesischen Markt konnte sich China Mobile sichern und noch diesen Monat soll das Dell Mini 3 verfügbar sein.

Der Telekommunikationskonzern Claro hat sich die Verkaufsrechte für sein Heimatland Brasilien gesichert und wird das Handy im Dezember 2009 dort verkaufen. Der Hersteller wird in den kommenden Wochen wohl genaue Details zum neuen Smartphone bekanntgeben.

Neben Dell setzen auch andere Technologiekonzerne verstärkt auf das Open Source Betriebssystem Google Android. Wann und zu welchen Preis das Dell Mini 3 in Deutschland und Europa erworben werden kann ist zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht bekannt.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
Über Ringo 846 Artikel
Nach gefühlten 10 Nokia Handys, einem Motorola Milestone, sowie schon 3 verschiedenen Samsung Smartphones, bin ich nun seit 2011 leidenschaftlicher iPhone-Nutzer!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Ihr Kommentar erscheint erst nach einer kurzen Prüfung

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Foto1: © Dell