Erster Android Erotikshop gestartet

Mobiler Erotikshop unter Mikandi.com
Mobiler Erotikshop unter Mikandi.com

Seit gestern ist der erste Android Erotikshop unter Mikandi.com erreichbar und bietet erotische Inhalte für Erwachsene. Der Shop ist in den Kategorien Adult News, Porn Stars, Erotica, Eye Candy und Social aufgegliedert worden.

Der neue Anbieter könnte für den Marktführer Apple zu einer Gefahr werden, denn bisher sind Erotikinhalte im AppStore strengstens untersagt, weil der US-Konzern eine „No Nudity“-Politik verfolgt.

Die AppStore-Kunden können mit ihren Apple iPhone oder Apple iPod Touch den Erotikshop Mikandi zwar aufrufen aber nur über den Safari Browser wodurch sich die Abrechnung gekauften Contents etwas schwierig gestaltet.

Der Marktanteil des Android Market ist gegenüber dem Marktführer noch relativ gering aber Mikandi kann beim Ausbau helfen. Der Bereich Erotik ist ein Wachstumsmarkt und da können sowohl Apple als auch Google Android ihre Marktanteile steigern.

Das neue Betriebssystem Google Android erfreut sich einer steigenden Beliebtheit, denn mittlerweile gibt es fast keinen Handyhersteller mehr der nicht mindestens ein Android-Smartphone anbietet.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
Über Ringo 846 Artikel
Nach gefühlten 10 Nokia Handys, einem Motorola Milestone, sowie schon 3 verschiedenen Samsung Smartphones, bin ich nun seit 2011 leidenschaftlicher iPhone-Nutzer!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Ihr Kommentar erscheint erst nach einer kurzen Prüfung

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Foto1: © Smartphone-Tipps.de