Surfstick-Sonderaktionen
0

Gartner-Studie zeigt: Android und Samsung weltweit federführend

Achtung: Dein Smartphone kann auch kostenlos surfen! Mehr Infos hier...
Android und Samsung sind weltweit federführend

Android und Samsung sind weltweit federführend

Der US-Marktforscher Gartner hat nun die neuesten Zahlen zum Mobilfunkmarkt veröffentlicht. Diese verdeutlichen das Android und Samsung weltweit federführend sind.

 

Anhand der Zahlen wird auch deutlich, dass die Smartphones dem herkömmlichen Handy immer mehr den Rang ablaufen.

Smartphone-Verkäufe steigen um 43 Prozent

Weltweit wurden den aktuellen Angaben zufolge im ersten Quartal dieses Jahres 425,8 Millionen mobile Geräte verkauft. Dies sind 0,7 Prozent mehr als in den ersten drei Monaten des Jahres 2012. Allerdings waren es insbesondere die Smartphones, die für das Wachstum sorgten. Denn ihr Anteil erhöhte sich um satte 43 Prozent auf nun bereits 210 Millionen verkaufte Geräte. Somit dürften sich demnächst weltweit mehr Smartphones als Featured Phones verkaufen.

Asiatischer Markt sorgt für knappe Spitzenposition der Handys

Besonders interessant ist hierbei der Blick auf den asiatischen Markt. Denn hier verkauft sich inzwischen jedes zweite Mobiltelefon weltweit. In dieser Region Asien/Pazifik verkauften sich auch als einzige Region weltweit in den ersten drei Monaten dieses Jahres mehr Handys als noch vor einem Jahr. Hier konnten von den herkömmlichen Geräten 6,5 Prozent mehr abgesetzt werden als von Januar bis März 2012. Ohne die Region Asien/Pazifik würden die Handys bereits von den Smartphones überholt worden sein. Hier die Auswertung der Studie einmal in der Übersicht:

Auswertung der Gartner-Studie

Auswertung der Gartner-Studie

Android und Samsung weltweit federführend

Wie die Zahlen von Gartner aufzeigen, bauen Samsung und Android ihre Spitzenposition immer weiter aus. So liegt der südkoreanische Hersteller mit seinen Smartphones bei einem Marktanteil von 30,8 Prozent und bei allen mobilen Telefonen bei fast 24 Prozent. In beiden Bereichen nimmt Samsung somit die Spitzenposition ein.

Bei den Smartphones ist Apple mit seinem iPhone und einem Marktanteil von 18,5 Prozent nach wie vor die Nummer zwei. Allerdings ist der Marktanteil im Vergleich zum Zeitraum Januar bis März 2012 um satte vier Prozentpunkte zurückgegangen.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
In Kategorie: News Tags: , ,

Ähnliche Artikel

Lesezeichen und Teilen

Kommentar schreiben

Kommentar senden
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de © 2009 - 2017 Smartphone-Tipps.de | Impressum | Wir empfehlen Smartphones von: Google, das Apple iPhone & HTC | Nutzungsbasierte Online-Werbung