Surfstick-Sonderaktionen
0

Google Nexus 5: Neue technische Details aus Asien aufgetaucht

Achtung: Dein Smartphone kann auch kostenlos surfen! Mehr Infos hier...
Vorgänger: Google Nexus 4

Vorgänger: Google Nexus 4

Das Google Nexus 5 steht Gerüchten zufolge schon in den Startlöchern. In Asien sind nun sogar zahlreiche technische Details genannt worden.

 

Wenn der Internetkonzern Google am 15. Mai dieses Jahres seine jährliche Entwickler-Konferenz I/O abhält, wird auch wieder mit der Vorstellung neuer mobilen Devices gerechnet. Dazu soll also auch das Google Nexus 5 gehören.

Snapdragon 800 Quad Core Chip soll mit 2,3 GHz takten

Sollten die nun veröffentlichten technischen Details tatsächlich stimmen, dann werden LG und Google im kommenden Monat offenbar ein Smartphone der Superlative vorstellen. Dass das Google Nexus 5 dabei schon mit Android 5.0 Key Lime Pie präsentiert wird, scheint sicherlich wenig überraschend. Allerdings wird darüber hinaus mit einem Snapdragon 800 gerechnet, der bei dem Google Nexus 5 mit stolzen 2,3 GHz Taktrate pro Arbeitskern bestückt sein soll. Ferner sollen 3 GB RAM mit an Bord sein.

5,2 Zoll Full HD Display und 16-Megapixel-Kamera erwartet

Das Display des neuen Google-Smartphones soll zudem mit einer Full HD Auflösung versehen sein. Als Größe wird hierbei beim neuen Android-Flaggschiff mit 5,2 Zoll bei dem Super AMOLED Display gerechnet. Ferner soll als Hauptkamera eine 16-Megapixel-Cam beim Google Nexus 5 verbaut sein, auf der Vorderseite ist zudem demnach eine 2,2-Megapixel-Kamera mit an Bord.

Die technischen Details des neuen Smartphones der Superlative werden den Informationen aus Asien zufolge von einem Akku mit satten 5.000 mAh und einem internen – erneut nicht erweiterbaren – Speicher von bis zu 64 GB abgerundet.

Google Nexus 5 eine teure Angelegenheit?

Sollten sich die Spekulationen rund um das Google Nexus 5 bewahrheiten, dann bedeutet dies auf der einen Seite, dass LG für den Internetgiganten ein Smartphone der absoluten Spitzenklasse auf die Beine stellen wird. Allerdings müssen User damit rechnen, dass sie tief in die Tasche greifen dürfen. Spätestens ab 15. Mai dieses Jahres sollten die Details des von LG gebauten Google Nexus 5 endgültig klar sein.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
In Kategorie: News Tags: 

Ähnliche Artikel

Lesezeichen und Teilen

Kommentar schreiben

Kommentar senden
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de © 2009 - 2017 Smartphone-Tipps.de | Impressum | Wir empfehlen Smartphones von: Google, das Apple iPhone & HTC | Nutzungsbasierte Online-Werbung