Surfstick-Sonderaktionen
0

HTC EVO 3D Backup machen – So geht’s

Achtung: Dein Smartphone kann auch kostenlos surfen! Mehr Infos hier...
HTC EVO 3D

HTC EVO 3D

Um die Daten auf deinem Smartphone zu sichern, solltest du in regelmäßigen Abständen bei deinem HTC EVO 3D ein Backup machen. Erfahre hier, wie das geht.

 

Du hast mehrere Möglichkeiten

Für das Erstellen eines Backups hast du beim HTC EVO 3D mehrere Möglichkeiten. Diese möchte ich dir hier einmal etwas genauer vorstellen.

» Externe Konten:

Alle auf externe Konten ablegbare Daten (z.B. Kontaktdaten, E-Mails, Termine, etc.) solltest du möglichst auch auf diesen externen Konten sichern – z.B. unter Google, Yahoo, etc. Auf diese Weise kannst du jederzeit – auch mit anderen Zugangsgeräten – darauf zurückgreifen.

» Daten auf PC überspielen:

Zudem kannst du alle sonstigen Daten noch auf einen PC überspielen. Dazu musst du lediglich dein HTC Smartphone über das mitgelieferte USB-Kabel mit einem PC verbinden. Im Anschluss daran kannst du dann die Daten vom Smartphone auf den PC kopieren.

» Daten auf Speicherkarte sichern:

Alternativ dazu kannst du die Daten aber auch auf einer vorab im Handy eingelegten Speicherkarte sicher.

» Software-Backup:

Auf dem Smartphone selbst kannst du für die Durchführung einer Datensicherung auch eine entsprechende Software (z.B. MyPhoneExplorer) oder auch eine Backup-App (z.B. Titanium Backup) aufspielen. Dadurch lässt sich das Anfertigen von Backups sogar weitgehend automatisieren.

» MyPhoneExplorer hier herunterladen
» Titanium Backup hier herunterladen

Einfach eine entsprechende App auswählen, downloaden und nach jeweils zugehöriger Anleitung ein Backup durchführen.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 4.0/10 (3 votes cast)
HTC EVO 3D Backup machen – So geht’s, 4.0 out of 10 based on 3 ratings
In Kategorie: HTC Tags: , ,

Ähnliche Artikel

Lesezeichen und Teilen

Kommentar schreiben

Kommentar senden
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de © 2009 - 1772 Smartphone-Tipps.de | Impressum | Wir empfehlen Smartphones von: Google, das Apple iPhone & HTC | Nutzungsbasierte Online-Werbung