HTC Evo 3D soll nach Europa kommen

HTC Evo 3D
HTC Evo 3D

Das Smartphone HTC Evo 3D soll nach Plänen des asiatischen Herstellers nach Europa kommen. Laut einer Twitter-Meldung des Unternehmens soll es vorerst nur in Frankreich angeboten werden. Der Zeitpunkt der europäischen Markteinführung ist noch nicht bekannt. Im Sommer dieses Jahres soll es auf den US-Markt erhältlich sein.

Technische Ausstattung
Das HTC Evo 3D besitzt ein 4,3 Zoll großen 3D-Touchscreen, wodurch 3D-Inhalte ohne Einsatz einer 3D-Brille betrachtet werden können. Die Auflösung hierbei beläuft sich auf 540×960 Pixel. Zur weiteren Ausstattung gehören der Qualcomm Snapdragon Dualcore-Prozessor, der 1,2 Gigahertz leistet, einen 1 Gigabyte Arbeitsspeicher, HDMI, USB, WLAN, DLNA und Bluetooth. Als Betriebssystem wurde Google Android 2.3 Gingerbread auf dem Smartphone installiert.

Kamera
Es wurden zwei Digitalkameras mit jeweils 5 Megapixel Auflösung verbaut, mit denen 3D-Videos aufgenommen werden können. Eine dritte Kamera bietet 1,3 Megapixel Auflösung und wurde für Videotelefonate integriert.

Speicherkapaziät
Der interne Speicher wurde auf 4 Gigabyte festgelegt. Der begrenzte Speicherplatz kann mit einer microSD-Speicherkarte auf bis zu 32 Gigabyte ausgebaut werden.

Zubehör
Das HTC Evo 3D verfügt über einen digitalen Kompass, ein Beschleunigungs-, ein Lage- und ein Lichtsensor und ein eingebautes FM-Radio mit einem 3,5 Millimeter Kopfhöreranschluss.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
Über Ringo 846 Artikel
Nach gefühlten 10 Nokia Handys, einem Motorola Milestone, sowie schon 3 verschiedenen Samsung Smartphones, bin ich nun seit 2011 leidenschaftlicher iPhone-Nutzer!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Ihr Kommentar erscheint erst nach einer kurzen Prüfung

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Foto1: © www.geeky-gadgets.com