HTC Legend zurücksetzen – 2 Möglichkeiten

HTC Legend
HTC Legend

Dein HTC Legend kannst du jederzeit in den Werkszustand zurücksetzen. Ich möchte dir hier zwei Möglichkeiten vorstellen, wie du dein HTC Legend zurücksetzen kannst.

Möglichkeit 1:
Dafür musst du die Menüpunkte » Einstellungen » SD-Karte & Telefonspeicher » Auf Werkszustand zurücksetzen anklicken.

Sobald du dein Smartphone zurückgesetzt hast, befindet es sich in dem Zustand, den es beim Kauf hatte. Das bedeutet, dass bei diesem Vorgang in der Regel auch alle Daten und Einstellungen, inklusive alle installierten Programme, etc. gleich mitgelöscht werden.

Tipp:
Deshalb empfiehlt es sich, vorab eine entsprechende Datensicherung durchzuführen.

Möglichkeit 2:
Die oben aufgeführte Hardware-Zurücksetzung kannst du jedoch auch durch eine einfache Software-Zurücksetzung ersetzen. Diese wird meist dann praktiziert, wenn beispielsweise nur die Eingabe-Funktion nicht mehr reagiert. Gehe hierbei wie folgt vor:

  1. Bei der Software-Zurücksetzung musst du lediglich den Akku für wenige Sekunden aus deinem zuvor ausgeschalteten Handy entnehmen und anschließend wieder einsetzen.
  2. Anschließend musst du die » Leiser-Taste dauerhaft herunterdrücken und gleichzeitig kurz auf die » Ein/Aus-Taste drücken. Sobald auf dem Display deines Handys drei Android-Bilder erscheinen, kannst du die » Leiser-Taste wieder loslassen.
  3. Danach nochmals auf die » Leiser-Taste drücken, » Speicher löschen auswählen und » Ein/Aus anklicken. Vorgang mit der Option » Lauter abschließen.

Tipp:
Auch bei der Software-Zurücksetzung sollte vorab immer eine Datensicherung durchgeführt werden.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
HTC Legend zurücksetzen – 2 Möglichkeiten, 10.0 out of 10 based on 1 rating
Über Ringo 846 Artikel
Nach gefühlten 10 Nokia Handys, einem Motorola Milestone, sowie schon 3 verschiedenen Samsung Smartphones, bin ich nun seit 2011 leidenschaftlicher iPhone-Nutzer!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Ihr Kommentar erscheint erst nach einer kurzen Prüfung

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Foto1: © 2012 HTC Corporation