Surfstick-Sonderaktionen
0

HTC One S Backup erstellen – So wird’s gemacht

Achtung: Dein Smartphone kann auch kostenlos surfen! Mehr Infos hier...
HTC One S

HTC One S

Bei deinem HTC One S solltest du in regelmäßigen Abständen ein Backup erstellen. Wie genau das geht, erkläre ich dir hier.

 

Um ein Backup bei deinem HTC One S durchzuführen, hast du gleich mehrere Möglichkeiten. Diese möchte ich dir hier nun etwas genauer vorstellen.

Daten auf Speicherkarte/externem Speichergerät ablegen:

Nutzer eines Smartphones sollten grundsätzlich in regelmäßigen Abständen Backups (Datensicherungen) durchführen, um so die eigenen Daten abzusichern. Ein solches Backup kannst du in deinem HTC One S auf der eingelegten Speicherkarte oder auf einem externen Speichergerät ablegen.

Für die Sicherung der Daten auf einem externen Speichergerät (wie z.B. einem PC oder einer externen Festplatte) musst du dein HTC One S mit einem PC verbinden und dann alle Daten auf den PC bzw. die externe Festplatte kopieren.

Backup mit Hilfe einer App durchführen:

Du kannst für die Durchführung von Backups aber auch eine der unzähligen Apps nutzen. Empfehlen kann ich dir z.B. Titanium Backup. Diese App musst du lediglich per Download auf deinem HTC One S installieren und anschließend den zugehörigen Benutzeranweisungen folgen.

» Titanium Backup hier herunterladen

Backup via adb = android debug bridge

Voraussetzung für adb bildet Android 4.0 und das Einrichten von adb, das im Internet zum Download bereitgestellt wird.

Um ein Backup mit Hilfe von adb durchzuführen, musst du dein HTC One S nach dem Download von adb mit dem USB-Datenkabel an einen PC anschließen (Lade-Zustand auswählen) und USB-Debugging aktivieren.

Anschließend kannst du schon das Backup durchführen, indem du den Befehl » adb backup –all (Sicherung aller Daten) eingibst.

Tipp:

Mit dem Befehl » adb backup –all –f Speicher Ordner (z.B. C:\backup.ad) kannst du zugleich auch den Speicherplatz für das Backup festlegen.

Für die Wiederherstellung des Backups musst du im Bedarfsfall nur noch den Befehl » adb restore und den vorher festgelegten Speicherplatz eingeben.

Das könnte dich auch interessieren:

» HTC One S Apps löschen – Schritt für Schritt Anleitung
» HTC One S zurücksetzen – So wird’s gemacht
» HTC One S mit Outlook synchronisieren – So geht’s

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)
HTC One S Backup erstellen – So wird’s gemacht, 9.0 out of 10 based on 1 rating
In Kategorie: HTC Tags: 

Ähnliche Artikel

Lesezeichen und Teilen

Kommentar schreiben

Kommentar senden
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de © 2009 - 6089 Smartphone-Tipps.de | Impressum | Wir empfehlen Smartphones von: Google, das Apple iPhone & HTC | Nutzungsbasierte Online-Werbung