Surfstick-Sonderaktionen
0

HTC One – Smartphones erscheinen am 2. April

Achtung: Dein Smartphone kann auch kostenlos surfen! Mehr Infos hier...
Flaggschiff: HTC One X

Flaggschiff: HTC One X

Bereits vor kurzer Zeit hatte HTC seine neue Smartphone-Serie HTC One angekündigt. Nun gibt es auch den Starttermin für die Android-Smartphones.

 

Erste HTC-Handys erscheinen mit Android 4.0
Demnach kommen das HTC One X, das One V und das One S am 2. April in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf den Markt. Dies sind die ersten Smartphones des Herstellers aus Taiwan, die ab Werk mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich ausgeliefert werden. Darüber hat der Produzent wie gewohnt seine eigene Benutzeroberfläche Sense – ebenfalls in der Version 4.0 – gelegt.

HTC One X: Quad-Core-Flaggschiff
Die drei neuen Android-Smartphones sind auf unterschiedliche Zielgruppen ausgerichtet. Flaggschiff ist dabei das HTC One X. Dies erscheint mit dem Quad-Core-Prozessor Nvidia Tegra 3. Zudem besitzt dieses Smartphone einen 4,7 Zoll großen Touchscreen, der mit satten 1280 x 720 Pixeln auflöst. Im Gegensatz zu seinen sonstigen Geräten setzt HTC beim One X nicht auf Aluminium, sondern auf eine Kunststoffmischung.

Das HTC One S und das One V
Das HTC One S kommt dagegen mit einem Dual-Core-Prozessor auf den Markt. Die Dicke von 7,8 Millimetern bedeutet, dass es sich dabei um das schlankeste Handy aller Zeiten von HTC handelt. Wie auch das HTC One X besitzt es eine 8-Megapixel-Kamera. Ganz im Gegensatz zum HTC One V: Dieses Android-Smartphone der neuen Serie kommt nämlich mit einer 5-Megapixel-Kamera auf den Markt. Dafür kostet das Smartphone nur 299 Euro ohne Vertrag, während das One S 499 Euro kostet. Für das One X werden 599 Euro fällig.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
In Kategorie: HTC Tags: ,

Ähnliche Artikel

Lesezeichen und Teilen

Kommentar schreiben

Kommentar senden
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de © 2009 - 2017 Smartphone-Tipps.de | Impressum | Wir empfehlen Smartphones von: Google, das Apple iPhone & HTC | Nutzungsbasierte Online-Werbung