Surfstick-Sonderaktionen
0

HTC One V Mailbox ausschalten – 2 Möglichkeiten vorgestellt

Achtung: Dein Smartphone kann auch kostenlos surfen! Mehr Infos hier...
HTC One V

HTC One V

Wenn du bei deinem HTC One V die Mailbox ausschalten möchtest, dann hast du dafür zwei Möglichkeiten. Diese stelle ich dir hier einmal vor.

 

Wenn du den Mailbox-Service nicht mehr nutzen möchtest, dann musst du die Mailbox deaktivieren. Dafür stehen dir gleich zwei Varianten zur Verfügung:

  • Deaktivierung der Mailbox über deinen Anbieter
  • Deaktivierung der Mailbox im Menübereich

Möglichkeit 1 – Mailbox über Anbieter ausschalten:

Viele Anbieter gewährleisten ein Ausschalten des Mailbox-Service nur dann, wenn deren Kundenservice vorab z.B. per E-Mail oder mit einem Hotline-Anruf benachrichtigt wird.

Des Weiteren besteht meist aber auch die Möglichkeit, die Mailbox selbst per Anruf einer speziellen Servicenummer zu kontaktieren und entsprechend der zugehörigen Ansage eine manuelle Deaktivierung der jeweiligen Mailbox vorzunehmen. Diese Servicenummer erhältst du, indem du entweder deine eigene Mailbox anrufst und den spezifischen Menübereich per Tastendruck auswählst, oder dich direkt bei deinem Anbieter meldest und nachfragst.

» Tipp:

Manche Anbieter gewährleisten ein Ausschalten der Mailbox sogar über die Eingabe des Codes ##002#.

Möglichkeit 2 – Mailbox über den Menübereich ausschalten:

Bei deinem HTC One V kannst du die Mailbox aber auch über den Menübereich deaktivieren. Klicke dazu auf die Optionen » Einstellungen » Anwendungen » Telefon. Anschließend musst du in den Mailbox-Menübereich wechseln und dabei die Mailbox » Deaktivieren.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 7.5/10 (2 votes cast)
HTC One V Mailbox ausschalten – 2 Möglichkeiten vorgestellt, 7.5 out of 10 based on 2 ratings
In Kategorie: HTC Tags: 

Ähnliche Artikel

Lesezeichen und Teilen

Kommentar schreiben

Kommentar senden
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de © 2009 - 2017 Smartphone-Tipps.de | Impressum | Wir empfehlen Smartphones von: Google, das Apple iPhone & HTC | Nutzungsbasierte Online-Werbung