Surfstick-Sonderaktionen
0

HTC One zurücksetzen – So wird’s gemacht

Achtung: Dein Smartphone kann auch kostenlos surfen! Mehr Infos hier...
HTC One

HTC One

Du möchtest dein HTC One zurücksetzen? Was du dabei alles beachten musst, und wie das Smartphone zurückgesetzt wird, erkläre ich dir hier.

 

Dein HTC One kannst du jederzeit wieder in den Zustand bei Auslieferung versetzen. Dabei musst du nur bedenken, dass deine Daten gelöscht werden. Du solltest vorab daher am besten ein Backup (Datensicherung) machen. Anschließend solltest du wie nachfolgend beschrieben vorgehen.

Hardreset durchführen

Um dein HTC One zurückzusetzen, musst du im Bereich » Einstellungen die Optionen » Sichern & Zurücksetzen » Telefon zurücksetzen » Alle Daten löschen » OK antippen. Dein Smartphone wird daraufhin zurückgesetzt.

Sonderfall:

Lässt sich dein HTC One für diesen Zweck allerdings nicht mehr einschalten, dann kannst du die Standardwerte auch durch Drücken der Telefontasten des HTC One wiederherstellen:

  1. Halte die » Leiser-Taste länger gedrückt und drücke im Anschluss gleichzeitig noch die » Ein-Aus-Taste länger.
  2. Nun erscheinen im Display drei Android-Bilder, woraufhin du beide Tasten wieder loslassen kannst.
  3. Direkt danach musst du jedoch erneut die » Leiser-Taste drücken, um so die Option » Standardwerte wiederherstellen auszuwählen.
  4. Abschließend nochmals die » Ein-Aus-Taste betätigen, wodurch das Zurücksetzen automatisch ausgeführt wird.
VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
In Kategorie: HTC Tags: 

Ähnliche Artikel

Lesezeichen und Teilen

Kommentar schreiben

Kommentar senden
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de © 2009 - 4717 Smartphone-Tipps.de | Impressum | Wir empfehlen Smartphones von: Google, das Apple iPhone & HTC | Nutzungsbasierte Online-Werbung