HTC Wildfire S Backup machen – So geht’s

HTC Wildfire S
HTC Wildfire S

Du solltest regelmäßig alle deine Daten und persönlichen Einstellungen auf deinem HTC Wildfire S über ein Backup sichern. Wie das geht, erfährst du hier.

Backup mit Hilfe einer App durchführen
Für die Durchführung eines Backups werden dir im Market unzählige Apps angeboten. Wobei manche dieser Apps nur mit Root-Zugriff funktionieren. Die folgenden Apps kann ich dir besonders empfehlen:

» MyBackup Testversion – Hier (kostenlos) herunterladen

» MyBackup Pro – Hier (kostenpflichtig) herunterladen

» Titanium Backup – Hier (kostenlos) herunterladen

Daten auf microSD-Karte/PC speichern
Du kannst auch alle Smartphone-Daten auf einer microSD-Karte speichern, bzw. auf einem externen Speicher (z.B. PC).

E-Mails, Kontakte, Termine und Kalender solltest du der Einfachheit halber immer gleich auf deinem zugehörigen Konto (z.B. Google) abspeichern.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 4.5/10 (2 votes cast)
HTC Wildfire S Backup machen – So geht’s, 4.5 out of 10 based on 2 ratings
Über Ringo 846 Artikel
Nach gefühlten 10 Nokia Handys, einem Motorola Milestone, sowie schon 3 verschiedenen Samsung Smartphones, bin ich nun seit 2011 leidenschaftlicher iPhone-Nutzer!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Ihr Kommentar erscheint erst nach einer kurzen Prüfung

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.