LG Optimus Q2 – Leistungsstarkes Smartphone

Der Vorgänger: LG Optimus Speed
Der Vorgänger: LG Optimus Speed

Der Hersteller LG Electronics hat nun sein bisher leistungsstärkstes Android-Smartphone vorgestellt. Das LG Optimus Q2 soll in den kommenden Wochen in Südkorea erscheinen. Auch wenn bislang noch unklar ist, wann das Smartphone hierzulande erscheinen wird, so lohnt sich doch bereits ein Blick auf das Gerät.

Android-Gerät samt Tastatur
Dabei will LG vor allem mit der Slider-Funktion des Gerätes überzeugen. Denn das LG Optimus Q2 besitzt eine QWERTY-Tastatur. Zudem gibt es auch das gleiche Display wie schon beim LG P990 Optimus Speed. Hierbei handelt es sich um einen 4 Zoll großen Screen. Dessen LCD basiert übrigens auf IPS.

Erneut Dual-Core-Chip
Eine weitere Besonderheit des Optimus Speed wurde zudem beim Optimus Q2 fortgeführt. Das Speed war bekanntlich das erste Smartphone mit einem Dual-Core-Prozessor. Im LG Optimus Q2 gibt es nun ebenfalls einen Zweikern-Prozessor. Dabei handelt es sich um einen Tegra 2 mit einer Taktfrequenz von 1,2 GHz.

Weitere Ausstattung des LG Optimus Q2
Zudem kommt das LG Optimus Q2 mit zwei Kameras daher: einer 5-Megapixel-Kamera sowie auch einer VGA-Kamera für Videotelefonie auf der Vorderseite. Als Betriebssystem wird zudem das aktuelle Android in der Version 2.3 Gingerbread vertreten sein. Interessant ist auch, dass das LG Optimus Q2 gerade einmal 12,3 Millimeter dick und 147 Gramm schwer ist – trotz der Tastatur.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
Über Profi 583 Artikel
Smartphone Nutzer der ersten Stunde. Erst Nokia 6310i-Dauernutzer, dann der Wechsel zum Nokia 9300i. Darauf folgten ein Blackberry, das iPhone und das Samsung Galaxy.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Ihr Kommentar erscheint erst nach einer kurzen Prüfung

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.