Meizu M9 bald im Handel

Meizu M9
Meizu M9

Das Smartphone Meizu M9 kann nach Angaben des chinesischen Handyherstellers Meizu ab Oktober diesen Jahres zu einem bisher noch nicht bekannten Preis im Handel erworben werden. Zur technischen Ausstattung sind nur wenige Informationen bekannt.

Das Meizu M9 soll über ein Retina-Display mit einer Auflösung von 960*640 Pixeln verfügen, einen 1 Gigahertz schnellen Prozessor, WLAN, UMTS und eine eingebaute Digitalkamera haben. Die integrierte Digitalkamera hat nach Konzernangaben eine Auflösung von 5 Megapixeln. Als Betriebssystem soll Google Android 2.2 auf dem Smartphone installiert sein. Es kann per Funk über WLAN-Hotspots und WLAN-Netzwerke durch das Internet gesurft werden.

Die eingebaute Digitalkamera eignet sich nur für einfache Fotoaufnahmen. Laut Meizu bietet das Handy einen Zugang zum Google Android-Market und dem App-Portal Meizu mStore. Zum aktuellen Zeitpunkt ist noch unklar ob das Meizu M9 auch in Deutschland erhältlich sein wird oder nicht. Der Hersteller ist bisher nur für Handymodelle bekannt, die als starke Konkurrenz zum Apple iPhone gesehen werden.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
Über Ringo 846 Artikel
Nach gefühlten 10 Nokia Handys, einem Motorola Milestone, sowie schon 3 verschiedenen Samsung Smartphones, bin ich nun seit 2011 leidenschaftlicher iPhone-Nutzer!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Ihr Kommentar erscheint erst nach einer kurzen Prüfung

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Foto1: © www.meizume.com