Mit Samsung Galaxy Tab telefonieren – So geht’s

Samsung Galaxy Tab
Samsung Galaxy Tab

Mit einem Tablet lassen sich nicht nur Games spielen oder Dokumente erstellen, du kannst damit auch telefonieren. Wie du mit dem Samsung Galaxy Tab telefonieren kannst, erfährst du hier.

Voraussetzung, um mit dem Samsung Galaxy Tab telefonieren zu können, ist die Aktivierung aller anrufbezogenen Funktionen.

» Menü » Einstellungen » Anrufeinstellungen » Sprachanruf aktivieren

Weiterhin muss zum Telefonieren unbedingt ein Headset angeschlossen werden. Das Tablet während des Telefonats am Ohr halten zu müssen, ist wohl auch eher unpraktisch.

Nun kannst du im Menübereich » Telefon einen Anruf tätigen. Gebe dazu einfach die Rufnummer ein und tippe den Hörer zum Wählen. Du kannst auch angerufen werden, dazu dann den Anruf einfach entgegennehmen. Zum Beenden des Gespräches einfach den Button » Beenden drücken. Falls du ein Gespräch nicht annehmen möchtest, kannst du auch auf » Abweisen klicken.

Weitere Telefonoptionen beim Samsung Galaxy Tab
Was bei einem Smartphone schon bekannt ist, kann auch beim Tablet angewendet werden:

  • Um bei einer Abweisung eines Telefongespräches nicht unfreundlich zu erscheinen, kannst du mit den Menüpunkten » Einstellungen » Anrufeinstellungen und » Ablehnen und Mitteilung senden eine Nachricht an den Anrufer bezüglich des Grundes der Abweisung senden.
  • Durch Drücken des Symbols » Mikrofon aus kann der Gesprächspartner am anderen Ende kurz vom Ton abgeschaltet werden, um beispielsweise ein anderes Gespräch im Raum führen zu können.
  • Mit den Funktionen » Halten und » Annehmen können gleichzeitig zwei Anrufe entgegen genommen werden.
  • Die Option » Tauschen ermöglicht ein Wechseln zwischen beiden Anrufern.
  • » Konferenz bedeutet, dass alle drei Gesprächsteilnehmer gemeinsam an einem Gespräch teilhaben können.
VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 6.4/10 (5 votes cast)
Mit Samsung Galaxy Tab telefonieren - So geht's, 6.4 out of 10 based on 5 ratings
Über Ringo 846 Artikel
Nach gefühlten 10 Nokia Handys, einem Motorola Milestone, sowie schon 3 verschiedenen Samsung Smartphones, bin ich nun seit 2011 leidenschaftlicher iPhone-Nutzer!

2 Kommentare

  1. Vielleicht sollte man Samsung über diesen unerwarteten Funktionszuwachs informieren.

    Auch wenn man den ein oder anderen Veräufer trifft, der das gleiche erzählt, fehlt allen akutellen Tabs schlicht und ergreifend die HW für (GSM-) Telefonie.

    Telefonieren über VoIP geht selbsredend.

Kommentar hinterlassen

Ihr Kommentar erscheint erst nach einer kurzen Prüfung

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Foto1: © 1995-2012 Samsung