Motorola Defy E-Mail einrichten – Schritt für Schritt

Motorola Defy
Motorola Defy

Sie haben ein Motorola Defy, aber wissen nicht wie man einen E-Mail Account einrichtet? Dann haben wir hier für Sie die Lösung.

Idealer Weise verwenden Sie als E-Mail Anbieter Google Mail, da das Motorola Defy auf dem Handy-Betriebssystem Android von Google basiert. Selbstverständlich können aber auch andere E-Mail-Anbieter mit dem Motorola Defy genutzt werden.

Bei Google Mail aktiviert sich ein E-Mail Account durch Eingabe der notwendigen Zugangsdaten für das Handy-Betriebssystem automatisch.

Motorola Defy E-Mail einrichten – Schritt für Schritt

» Schritt 1: Wenn Sie sich für ein anderes E-Mail-Konto entschieden haben, müssen Sie das Handy erst einmal einschalten und dann auf der Starter-Oberfläche den Menüpunkt Accounts tippen.

» Schritt 2: Daraufhin eröffnet sich ein weiteres Menüfenster, in welchem Sie den Menüpunkt Add-Account antippen.

» Schritt 3: Anschließend lässt sich jeder beliebig gewünschte E-Mail-Anbieter auswählen. Ist der von Ihnen gewünschte Anbieter nicht in der Motorola Defy Anbieterliste, können die notwendige Serverdaten dieses Anbieters einfach manuell eingegeben werden.

» Schritt 4: Zur Sicherung des E-Mail Kontos müssen Sie anschließend noch Benutzername und Passwort eingeben, wobei das Passwort einer doppelten Bestätigung bedarf.

» Schritt 5: Durch eine abschließende Aktivierung einer zugesandten Internetbestätigung wird die E-Mail-Einrichtung komplettiert.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
Über Ringo 846 Artikel
Nach gefühlten 10 Nokia Handys, einem Motorola Milestone, sowie schon 3 verschiedenen Samsung Smartphones, bin ich nun seit 2011 leidenschaftlicher iPhone-Nutzer!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Ihr Kommentar erscheint erst nach einer kurzen Prüfung

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Foto1: ©2011 MOTOROLA MOBILITY, INC.