Surfstick-Sonderaktionen
0

Nokia Lumia 900: Software-Fehler behoben

Achtung: Dein Smartphone kann auch kostenlos surfen! Mehr Infos hier...
Nokia Lumia 900

Nokia Lumia 900

Nachdem Nokia in der vorigen Woche das Nokia Lumia 900 auf den Markt gebracht hatte, musste der Konzern mit einem Software-Fehler kämpfen. Dieser wurde aber nun behoben.

 

Neues Update beseitigt Probleme mit Datenverbindung
Das Smartphone Nokia Lumia 900 soll im Laufe des Jahres 2012 auch in anderen Ländern auf den Markt kommen. Es ist das erste Smartphone mit Windows Phone und LTE-Support des finnischen Konzerns.

In den USA führten die Software-Probleme zum Marktstart dafür, dass das Smartphone teilweise die Datenverbindung verloren hatte. Damit die Schwierigkeiten beseitigt werden, müssen sich die Nutzer des Nokia Lumia 900 die neueste Version der Software des Smartphones herunterladen.

Gutschrift für Schwierigkeiten
Für die User des Nokia Lumia 900 gibt es als Entschädigung für die Schwierigkeiten bis zum 21. April dieses Jahres eine Gutschrift. Diese wird vom Telekom-Partner AT&T erstattet, bei dem es das Smartphone samt Zwei-Jahres-Vertrag für knapp unter 100 US-Dollar gibt.

Nokia hatte das Lumia 900 – das dritte Smartphone der Finnen mit Windows Phone als Betriebssystem – als Konkurrenten des Apple iPhone angekündigt. Ob sich das Gerät tatsächlich als Apple-Konkurrent behaupten kann und dem angeschlagenen Konzern, der jahrelang unangefochten Handy-Weltmarktführer war, wieder einen Schub verleihen wird, bleibt jedoch abzuwarten.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
In Kategorie: Nokia Tags: , ,

Ähnliche Artikel

Lesezeichen und Teilen

Kommentar schreiben

Kommentar senden
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de © 2009 - 2017 Smartphone-Tipps.de | Impressum | Wir empfehlen Smartphones von: Google, das Apple iPhone & HTC | Nutzungsbasierte Online-Werbung