Nokia N8 Internet einrichten – So funktioniert’s

Nokia N8
Nokia N8

Mit dem Nokia N8 können Sie problemlos im Internet surfen, insofern eine Netzverbindung zur Verfügung steht (z. B. WLAN). Wie Sie beim Nokia N8 das Internet einrichten, erfahren Sie hier.

Zugangspunkt konfigurieren
Bevor Sie einfach so ins Internet gehen können, müssen Sie im Vorfeld ein Zugangspunkt für das Internet auf dem Nokia N8 konfigurieren. Dazu müssen Sie folgendermaßen vorgehen:

» Menü » Einstellungen und Verbindungen » Einstellungen und » Ziele

Dadurch öffnet sich eine Liste mit Zugangspunkte, WAP-Dienste sowie Internet.

Innerhalb der ersten beiden Listenpunkte werden die persönlich für das jeweilige Nokia N8 möglichen Internet-Zugangspunkte angezeigt. Ist der richtige Zugangspunkt bzw. WAP-Dienst nicht dabei, sollten Sie Kontakt zum Anbieter aufnehmen, der Ihnen die notwendigen Zugangsdaten zumeist sofort per SMS oder aber auch über einen E-Mail-Kontakt zusendet.

» Tipp: Einige Anbieter halten für Ihre Kunden auf den eigenen Webseiten entsprechende Konfigurationshilfen zu allen Handytypen bereit. Einfach Smartphone-Modell Nokia N8 auswählen, eigene Rufnummer eingeben, eventuell noch einen Tarif aussuchen und per SMS die richtigen Zugangsdaten empfangen.

Durch Bestätigung der SMS-Nachricht (Bestätigung der jeweils spezifisch angelegten Konfigurationsdaten) wird eine automatische Interneteinrichtung durch den Anbieter auf dem jeweiligen Nokia N8 Smartphone vorgenommen.

» Tipp: Möchten Sie lieber eine manuelle Einstellung Ihrer Zugangsdaten auf dem Nokia N8 vornehmen, müssen Sie diesen Wunsch innerhalb der SMS Bestätigung, bzw. bereits schon bei der Kontaktaufnahme über die Webseite des Anbieters angeben.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 1.5/10 (4 votes cast)
Nokia N8 Internet einrichten - So funktioniert's, 1.5 out of 10 based on 4 ratings
Über Ringo 846 Artikel
Nach gefühlten 10 Nokia Handys, einem Motorola Milestone, sowie schon 3 verschiedenen Samsung Smartphones, bin ich nun seit 2011 leidenschaftlicher iPhone-Nutzer!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Ihr Kommentar erscheint erst nach einer kurzen Prüfung

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.