Samsung: Erstes Windows-Phone-8-Smartphone vorgestellt

Samsung Ativ S
Samsung Ativ S

Samsung hat überraschend sein erstes Windows-Phone-8-Smartphone namens Samsung Ativ S vorgestellt. Weniger überraschend war hingegen die Vorstellung des Galaxy Note 2.

Unter den zahlreichen Geräten, die Samsung vorstellte, sorgte das Ativ S für große Aufmerksamkeit, denn mit der Vorstellung dieses Smartphones hatte niemand gerechnet. Das Smartphone soll noch in diesem Jahr auf den Markt kommen.

Samsung Ativ S mit 4,8 Zoll HD-Display

Das erste Windows Phone 8 Gerät des südkoreanischen Herstellers wird mit einem 4,8 Zoll großen Display erscheinen. Dieser Touchscreen wird hierbei in HD-Qualität auflösen. Für den Antrieb sorgt beim Samsung Ativ S ein 1,5 GHz schneller Prozessor.

Der genaue Erscheinungstermin des Samsung Ativ S ist noch genauso unbekannt wie der Preis des Smartphones, das mit Windows Phone 8 daherkommt.

Samsung Galaxy Note 2 ohne große Überraschungen

Während das Ativ S durchaus überraschend vorgestellt worden ist, war ein anderes Debüt eines Samsung Gerätes auf der IFA erwartet worden. Denn wenig überraschend stellte Samsung auch das Galaxy Note 2 vor. Die Vorstellung war deshalb nicht überraschend, weil der Nachfolger des Smartphone-Tablet-Mixes Galaxy Note schon seit Wochen und Monaten seine Runden in zahlreichen Gerüchten und Spekulationen machte.

Samsung Galaxy Note 2 und Samsung Ativ S
Samsung Galaxy Note 2 und Samsung Ativ S

5,55 Super AMOLED Display und Quad Core Prozessor

In Sachen Design und technischer Ausstattung konnte Samsung beim Galaxy Note 2 allerdings wenig überraschen. Denn das Samsung Galaxy Note 2 wird mit einem 5,55 Zoll großen Display erscheinen, so dass der Screen größer ausfällt als beim Vorgänger. Das Super AMOLED Display löst hierbei mit 1.280 x 720 Bildpunkten auf.

Für den Antrieb sorgt ein Quad Core Prozessor mit einer Taktfrequenz von 1,6 GHz. Diesbezüglich wurden keine Details genannt, es dürfte sich aber sicherlich um einen Samsung-eigenen Exynos Chip handeln. Der Arbeitsspeicher ist 2 GB groß, während der interne Speicher je nach Wahl 16, 32 oder 64 GB fasst. Das Samsung Galaxy Note 2 wird ab Oktober im Handel verfügbar sein.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
Über Profi 583 Artikel
Smartphone Nutzer der ersten Stunde. Erst Nokia 6310i-Dauernutzer, dann der Wechsel zum Nokia 9300i. Darauf folgten ein Blackberry, das iPhone und das Samsung Galaxy.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Ihr Kommentar erscheint erst nach einer kurzen Prüfung

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.