Samsung Galaxy Note 2 Apps löschen – So geht’s

Samsung Galaxy Note 2
Samsung Galaxy Note 2

Sicherlich ist es dir auch schon mal passiert, dass sich auf deinem Samsung Galaxy Note 2 im Laufe der Zeit ein Menge Apps angesammelt haben. Erfahre hier, wie du diese löschen kannst.

Apps sind eine tolle Sache, zumindest immer am Anfang. Irgendwann nutzt man sie aber gar nicht mehr. Genau diese unbenutzten Apps solltest du dann am besten gleich wieder löschen. Halte dich dabei einfach an die nachfolgende Anleitung.

Apps löschen

  1. Tippe zuerst einmal auf » Menü » Einstellungen » Anwendungsmanager.
  2. Nun kannst du eine beliebige App auswählen und antippen, um sie von deinem Samsung Galaxy Note 2 zu löschen.
  3. Abschließend die Optionen » Deinstallieren und » OK antippen und schon wird der Löschvorgang vollzogen.
VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
Samsung Galaxy Note 2 Apps löschen - So geht’s, 10.0 out of 10 based on 1 rating
Über Ringo 846 Artikel
Nach gefühlten 10 Nokia Handys, einem Motorola Milestone, sowie schon 3 verschiedenen Samsung Smartphones, bin ich nun seit 2011 leidenschaftlicher iPhone-Nutzer!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Ihr Kommentar erscheint erst nach einer kurzen Prüfung

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Foto1: © 1995-2013 SAMSUNG