Samsung Galaxy Note 2 Kontakte mit Outlook synchronisieren – So wird’s gemacht

Samsung Galaxy Note 2
Samsung Galaxy Note 2

Bei deinem Samsung Galaxy Note 2 kannst du ohne weiteres Kontakte mit Outlook synchronisieren. Erfahre hier, wie du dabei vorgehen musst.

Schritt 1:

Um dein Samsung Galaxy Note 2 mit Outlook synchronisieren zu können, musst du die Software Samsung Kies (hier herunterladen) auf deinem PC installieren.

Schritt 2:

Anschließend musst du beide Geräte via USB-Kabel miteinander verbinden und anschalten.

Schritt 3:

Danach kannst du den Menüpunkt » Synchronisierung im PC anklicken, woraufhin dir die Software einige Varianten zur Synchronisierung zur Verfügung stellt, wie z.B. Kontakte/Termine/Musik/Bilder/Videos mit Outlook synchronisieren. Wähle hier » Kontakte mit synchronisieren und » Outlook aus.

Schritt 4:

Anschließend musst du auswählen, welche Kontakte und in welche Richtung (vom PC auf dein Smartphone oder umgekehrt) du diese synchronisieren möchtest.

Schritt 5:

Abschließend musst du nur noch auf » Synchronisieren drücken.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
Über Ringo 846 Artikel
Nach gefühlten 10 Nokia Handys, einem Motorola Milestone, sowie schon 3 verschiedenen Samsung Smartphones, bin ich nun seit 2011 leidenschaftlicher iPhone-Nutzer!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Ihr Kommentar erscheint erst nach einer kurzen Prüfung

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Foto1: © 1995-2013 SAMSUNG