Samsung Galaxy S3 Internet ausschalten – So wird’s gemacht

Samsung Galaxy S3
Samsung Galaxy S3

Bei Auslandsaufenthalten ist es durchaus sinnvoll, wenn du bei deinem Samsung Galaxy S3 das Internet ausschaltest. Wie du dabei vorgehen musst, erfährst du hier.

Wenn du ins Ausland fährst, dann solltest du am besten immer das Internet bei deinem Samsung Galaxy S3 ausschalten. Nur so kannst du nämlich effektiv verhindern, dass hohe Kosten durch die Nutzung des Internets entstehen.

Samsung Galaxy S3 Internet ausschalten – So wird’s gemacht

Für das Ausschalten des Internets hast du gleich drei verschiedene Möglichkeiten.

Möglichkeit 1:

Klicke auf: » Einstellungen » Mobile Datenverbindung » Aus (deaktivieren)

Möglichkeit 2:

Alternativ dazu kannst du auch unter den Menüpunkten » Einstellungen » Weitere Einstellungen » Mobile Netzwerke das Häkchen bei den Paketdaten herausnehmen.

Möglichkeit 3:

Des Weiteren funktioniert ein Ausschalten des Internets auch noch mit der » An-/Aus-Taste (auch On-Off-Taste genannt) des Samsung Galaxy S3. Diese einfach etwas länger drücken, bis die Telefonoptionen erscheinen. Hier kannst du dann den Datennetzmodus deaktivieren.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 5.6/10 (5 votes cast)
Samsung Galaxy S3 Internet ausschalten – So wird’s gemacht, 5.6 out of 10 based on 5 ratings
Über Ringo 846 Artikel
Nach gefühlten 10 Nokia Handys, einem Motorola Milestone, sowie schon 3 verschiedenen Samsung Smartphones, bin ich nun seit 2011 leidenschaftlicher iPhone-Nutzer!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Ihr Kommentar erscheint erst nach einer kurzen Prüfung

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.