Samsung Galaxy Tab P1000 auf der IFA 2010

Samsung Galaxy Tab P1000
Samsung Galaxy Tab P1000

Der neue Tablet-PC Samsung Galaxy Tab P1000 wird auf der Internationalen Funkausstellung 2010 (IFA) in Berlin vorgestellt. Zu dem Gerät wurde nun ein Video seitens des Herstellers ins Netz gestellt. Es zeigt einige technische Daten und Funktionen.

Als Betriebssystem ist Google Android 2.2 Froyo installiert worden. Technisch soll es dem Video nach über einen 7 Zoll großen Touchscreen, ein 1 Gigahertz schnellen ARM-Prozessor, Digitalkamera, WLAN, UMTS und GPS verfügen. Der Touchscreen soll mit AMOLED-Technik arbeiten.

Die Auflösung der eingebauten Digitalkamera liegt bei 3,2 Megapixeln und eignet sich daher optimal für gute Fotoaufnahmen. Das Betriebssystem Google Android 2.2 Froyo wurde mit der Touchwiz-Bedienoberfläche versehen. Der Tablet-PC wird als einer der stärksten Konkurrenten zum Apple iPad gesehen.

Es könnte möglich sein dass das Samsung Galaxy Tab P1000 über zwei Kameras verfügt und ebenso soll es HD-Videos wiedergeben können. Wann und zu welchen Preis der Tablet-PC erhältlich sein wird ist derzeit noch nicht bekannt.

Kurzer Einblick

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
Über Ringo 846 Artikel
Nach gefühlten 10 Nokia Handys, einem Motorola Milestone, sowie schon 3 verschiedenen Samsung Smartphones, bin ich nun seit 2011 leidenschaftlicher iPhone-Nutzer!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Ihr Kommentar erscheint erst nach einer kurzen Prüfung

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.