Surfstick-Sonderaktionen
0

Samsung Star 2 Backup machen – So geht’s

Achtung: Dein Smartphone kann auch kostenlos surfen! Mehr Infos hier...
Samsung Star 2

Samsung Star 2

In regelmäßigen Abständen solltest du auf deinem Samsung Star 2 ein Backup machen. Erfahre hier, wie du dabei vorgehen musst.

 

Eine Datensicherung ist wichtig, damit alle deine Daten und persönlichen Dateien (inklusive Fotos, Kontakte, Musik, usw.) nicht verloren gehen können. Solch ein Backup kannst du auf zwei verschiedene Arten durchführen. Beide hier einmal kurz vorgestellt.

Externes Abspeichern der Daten:

Deine Daten kannst du z.B. auf einem externen Speichergerät hinterlegen. Voraussetzung für das Anfertigen eines Backup´s auf einem externen Speichergerät (z.B. Computer) bildet jedoch die Installation der Samsung Software Kies auf selbigem.

» Software Kies hier herunterladen

Hast du dir die Software heruntergeladen, dann musst du anschließend dein Samsung Star 2 mit einem PC verbinden. Nutze dazu das zugehörige USB-Datenkabel. Der PC erkennt dein Smartphone aufgrund von Kies dann automatisch. Jetzt musst du vom PC aus nur noch auf deine Daten zugreifen und diese dann auf deinem Computer abspeichern.

Tipp:

Du kannst deine Daten aber auch auf einer im Smartphone eingelegten SD-Karte abspeichern.

Backup per App erstellen:

Für das Erstellen regelmäßiger Backup´s werden aber auch zahlreiche Apps angeboten (wie z.B. Titanium Backup, My Phone Explorer, usw.).

» Titanium Backup hier herunterladen
» My Phone Explorer hier herunterladen

Eine solche App musst du lediglich auf deinem Samsung Star 2 per Download installieren, die zugehörige Beschreibung lesen und z.B. » Alle Systemdaten speichern aufrufen – ein Backup wird nun automatisch erstellt.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
In Kategorie: Samsung Tags: ,

Ähnliche Artikel

Lesezeichen und Teilen

Kommentar schreiben

Kommentar senden
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de © 2009 - 1449 Smartphone-Tipps.de | Impressum | Wir empfehlen Smartphones von: Google, das Apple iPhone & HTC | Nutzungsbasierte Online-Werbung