Samsung Wave – Akku-Problem beheben

Samsung Wave II
Samsung Wave II

Das Smartphone Samsung Wave erfreut sich mit seinem Betriebssystem Bada einer steigenden Beliebtheit. Mittlerweile sind schon unterschiedliche Modelle eingeführt worden. Jedoch beklagen einige User ein Akku-Problem mit dem Smartphone.

Akku lädt nicht vollständig auf
Die Stromversorgung erfolgt über ein Lithium-Ionen-Akku. Laut Usern soll der Akku sich in manchen Fällen nicht vollständig aufladen. Hier bekommen Sie eine Möglichkeit, wie Sie das Problem beheben können.

Problemlösung
Der Akku sollte mehrmals komplett entladen werden. Nach der Entladung wird die Batterie wieder zu 100 Prozent aufgeladen. Nur wenn der Akku ein paar mal vollständig entladen wird, ist ein volle Aufladung möglich.

Tipps für Akkulaufzeitverlängerung
Die Akkulaufzeit kann verlängert werden, wenn WLAN, Bluetooth und GPS abgeschaltet werden. Somit wird Energie gespart und der Akku geschont.

Im Gegensatz zum Apple iPhone kann das Samsung Wave deutlich preiswerter und für weniger als 500 Euro erworben werden. Das mobile Betriebssystem Bada kann allerdings auf den Markt nur auf einen geringen Marktanteil verweisen.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
Über Ringo 846 Artikel
Nach gefühlten 10 Nokia Handys, einem Motorola Milestone, sowie schon 3 verschiedenen Samsung Smartphones, bin ich nun seit 2011 leidenschaftlicher iPhone-Nutzer!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Ihr Kommentar erscheint erst nach einer kurzen Prüfung

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.