Apple iPad über 2 Millionen Mal verkauft

Apple iPad über 2 Millionen Mal verkauft
Apple iPad über 2 Millionen Mal verkauft

Der Tablet-PC Apple iPad ist seit seinem Verkaufsstart vor 60 Tagen weltweit über 2 Millionen mal verkauft worden. In Deutschland kann der Minirechner seit dem 28.05.2010 gekauft werden. Die AppleStores erlebten einen regelrechten Ansturm auf das innovative Gerät.

Ebenso wie in Deutschland wurden viele Apple iPads in Frankreich, Großbritannien, Japan, Italien, Kanada, der Schweiz, Spanien und in Australien abgesetzt. Im Juli diesen Jahres sollen weitere Märkte erschlossen werden.

Apple iPad bei Amazon
Der Käufer kann beim Apple iPad zwischen einer Speicherkapazität von 16, 32 und 64 Gigabyte wählen. Das mobile Gerät gibt es mit WLAN und Mobilfunkunterstützung. Bei Amazon kann das Apple iPad mit 32 Gigabyte Speicherplatz für 749 Euro erworben werden. Technisch wurde es mit einem 9,7 Zoll großen Multitouch-Display, einem 1 Gigahertz schnellen Apple A4 Prozessor, WLAN bzw. Mobilfunkunterstützung, Bluetooth, Lautsprecher, Kopfhöreranschluss, Audioeingang und Audioausgang ausgestattet. Die zwei Mobilfunkkonzerne Vodafone und O2 haben spezielle iPad-Tarife im Angebot.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
Über Ringo 846 Artikel
Nach gefühlten 10 Nokia Handys, einem Motorola Milestone, sowie schon 3 verschiedenen Samsung Smartphones, bin ich nun seit 2011 leidenschaftlicher iPhone-Nutzer!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Ihr Kommentar erscheint erst nach einer kurzen Prüfung

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Foto1: © www.apple.com