Huawei Ideos X3 zurücksetzen – So wird’s gemacht

Huawei Ideos X3
Huawei Ideos X3

Dein Huawei Ideos X3 solltest du zurücksetzen, wenn du es z.B. verkaufen möchtest. Wie genau du dabei vorgehen musst, erfährst du hier.

Dein Huawei Ideos X3 kannst du jederzeit wieder in den Werkszustand (Zustand bei Auslieferung) zurücksetzen, indem du wie folgt vorgehst:

  1. Tippe die Menüpunkte » Einstellungen » Datenschutz » Auf Werkszustand zurück an.
  2. Anschließend musst du die Ausführung nochmals durch die Optionen » Telefon zurücksetzen » Alles löschen bestätigen, woraufhin das Zurücksetzen automatisch durchgeführt wird.
  3. Im Anschluss daran erfolgt ein Neustart des Handys, der zugleich eine PIN-Eingabe notwendig macht. Obendrein musst du mithilfe des Einrichtungsassistenten alle benutzereigenen Einstellungen wieder einrichten.

Achtung:
Beim Zurücksetzen, dem sogenannten Hardreset, gehen alle deine Daten verloren. Deshalb ist es auf jeden Fall empfehlenswert, dass du im Vorfeld eine Datensicherung durchführst. Dies kannst du z.B. erledigen, indem du dein Huawei Ideos X3 mit einem PC verbindest und alle Daten auf den PC kopierst.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
Über Ringo 846 Artikel
Nach gefühlten 10 Nokia Handys, einem Motorola Milestone, sowie schon 3 verschiedenen Samsung Smartphones, bin ich nun seit 2011 leidenschaftlicher iPhone-Nutzer!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Ihr Kommentar erscheint erst nach einer kurzen Prüfung

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Foto1: © 2013 HUAWEI