LG Spectrum VS920 – Vorgestellt auf der CES 2012

Der Vorgänger: LG Optimus 3D
Der Vorgänger: LG Optimus 3D

Der Hersteller LG Electronics hat auf der CES 2012 in Las Vegas ein weiteres Smartphone der Spitzenklasse vorgestellt. Das Spectrum VS920 kommt mit einem schnellen Dual-Core-Prozessor, einem starken Display und LTE-Support daher.

Details des LG Spectrum VS920
Das neue Smartphone von LG ist mit einem Snapdragon-Dual-Core-Prozessor aus dem Hause Qualcomm ausgerüstet, dessen Taktfrequenz bei 1,5 GHz liegt. Als Arbeitsspeicher stehen diesem 1 GB RAM zur Seite. Den Datenspeicher gibt LG für das Spectrum VS920 mit 16 GB an. Per microSD-Karte kann dieser jedoch wie gehabt auf maximal 32 GB erweitert werden. Als Betriebssystem ist zunächst Android 2.3 Gingerbread installiert, ein Update auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich soll aber bald erfolgen.

329 ppi Pixeldichte
Das Highlight schlechthin beim LG Spectrum VS920 ist aber sicherlich das Display. Denn die Auflösung des 4,5 Zoll großen Displays beträgt 1.280 x 720 Pixel. Das extrem scharfe Display kommt damit auf eine Pixeldichte von 329 ppi. Zudem unterstützt das neue Smartphone aus dem Hause LG auch bereits den vierten Mobilfunkstandard LTE.

Full HD Aufnahmen mit dem Smartphone möglich
Darüber hinaus ist beim LG Spectrum VS920 auch eine 8-Megapixel-Kamera mit an Bord. Mit dieser sind auch Videoaufnahmen in Full HD möglich. Details zum Erscheinungszeitpunkt und zum Preis wurden zunächst nicht bekannt.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
Über Profi 583 Artikel
Smartphone Nutzer der ersten Stunde. Erst Nokia 6310i-Dauernutzer, dann der Wechsel zum Nokia 9300i. Darauf folgten ein Blackberry, das iPhone und das Samsung Galaxy.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Ihr Kommentar erscheint erst nach einer kurzen Prüfung

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.