Surfstick-Sonderaktionen
0

Medion Life P4310: Ab 30. Juli bei Aldi Süd im Angebot

Achtung: Dein Smartphone kann auch kostenlos surfen! Mehr Infos hier...
Medion Life P4310

Medion Life P4310

Ab Montag, den 30. Juli 2012, hat Aldi-Süd wieder das Smartphone Medion Life P4310 im Angebot. Dieses Mal wird es das Android-Gerät aber zu einem günstigeren Preis geben.

 

Smartphone ohne SIM-Karte erhältlich

Dieses Mal wird das Medion Life P4310 bei Aldi Süd für 129 Euro in den Regalen liegen. Dabei gibt es das Smartphone inklusive einer Kfz-Halterung und einer microSD-Karte mit 4 GB Speicherplatz. Darüber hinaus gibt es das Gerät ab dem 30. Juli 2012 ohne eine Aldi-Talk-SIM-Karte. Gemeinsam mit der Karte hatte das Medion Life P4310 im Januar 2012 zuletzt 199 Euro gekostet.

Medion Life P4310 bei Aldi Süd für 129,- Euro erhältlich

Medion Life P4310 bei Aldi Süd für 129,- Euro erhältlich

Android-Smartphone der Einsteigerklasse

Inzwischen kann das Smartphone – auf das Aldi-Süd eine Garantie von drei Jahren gewährt – zu den Einsteigergeräten gezählt werden. Angetrieben wird das Medion Life P4310 nämlich von einem 800 MHz getakteten Single Core Prozessor. Diesem stehen 512 MB RAM Arbeitsspeicher zur Seite. Als Betriebssystem ist Android in der alten Version 2.3.5 Gingerbread mit von der Partie. Ein Update auf Android 4 scheint unwahrscheinlich.

Die weiteren Details des Medion Life P4310

Die Bedienung des Smartphones erfolgt über das 4,3 Zoll große TFT-LCD-Display, das mit 800 x 480 Bildpunkten auflöst. Ferner ist eine 5-Megapixel-Kamera verbaut. Zu den weiteren Features gehören HSDPA, WLAN und GPS. Bei dem Gerät handelt es sich um ein baugleiches Smartphone zum Base Lutea 2, das von E-Plus vermarktet wird.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
In Kategorie: News Tags: , ,

Ähnliche Artikel

Lesezeichen und Teilen

Kommentar schreiben

Kommentar senden
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de © 2009 - 2017 Smartphone-Tipps.de | Impressum | Wir empfehlen Smartphones von: Google, das Apple iPhone & HTC | Nutzungsbasierte Online-Werbung