Surfstick-Sonderaktionen
0

Mit iPhone Bilder versenden – 2 Möglichkeiten

Achtung: Dein Smartphone kann auch kostenlos surfen! Mehr Infos hier...
Mit iPhone Bilder versenden - 2 verschiedene Möglichkeiten

Mit iPhone Bilder versenden - 2 verschiedene Möglichkeiten

Mit einem iPhone ist es natürlich möglich farbenfrohe Bilder per MMS auf ein anderes iPhone, einem iPad oder auf einen PC zu senden. Doch gibt es bei anderen Smartphones kleine Probleme. Wie Sie trotzdem mit dem iPhone Bilder versenden können, lesen Sie hier.

 

Bildversand per App

Mit einigen Apps können Sie sogar kostenlos Bilder von Ihrem iPhone auf ein anderes Handy schicken. Solche Apps sind zum Beispiel WhatsApp Messenger und PingChat!. Das besondere darin ist noch, dass diese Bilder umsonst verschickt werden können und Sie somit mit Ihrem iPhone auch kostenlos SMS schreiben können.

WhatsApp Messenger
Der WhatsApp Messenger kostet im AppStore 0,79 Euro. Nicht viel, wenn man bedenkt, damit im Anschluss unbegrenzt Bilder, Videos, Nachrichten und Sprachnotizen verschicken zu können. Das ist sogar ins Ausland möglich. Ihre Freunde, die kein iPhone haben, aber trotzdem Ihre Bilder empfangen möchten, müssen lediglich auch den WhatsApp Messenger installiert haben.

Zur WhatsApp Messenger App (0,79 Euro): http://itunes.apple.com/de/app/whatsapp-messenger/id310633997?mt=8

PingChat!
PingChat! funktioniert ähnlich wie der WhatsApp Messenger, ist dagegeb aber kostenlos im AppStore erhältlich. Hier müssen Sie sich lediglich im Vorfeld eine PingID erstellen, anschließend diese Ihren Freunden mitteilen und schon kann es losgehen. Auch hier muss der Bildempfänger die gleiche App auf dem Smartphone haben.

Zur PingChat App (kostenlos): http://itunes.apple.com/de/app/pingchat!/id371769677?mt=8

Bildversand per eMail

Neben einigen Apps haben Sie auch die Möglichkeit Ihre Bilder per eMail zu versenden. Dazu muss allerdings ein Internetverbindung im iPhone aktiviert sein.

  1. Beim Versenden per e-Mail wird das Mail Programm kurz verlassen (Home drücken) und in das Fotoprogramm gewechselt. Selbstverständlich bleibt ein bereits eingetippter e-Mail Text während dessen erhalten.
  2. Im Fotoprogramm wird nun das gewünschte Bild ausgesucht, das Weitergabesymbol angeklickt und anschließend auf Foto kopieren getippt. Danach können Sie wieder in das zuvor benutzte e-Mail Programm wechseln.
  3. An der Stelle, an der das Bild platziert werden soll, müssen Sie nun den Button Einfügen auswählen und das Foto setzen.
  4. Wenn Sie mehrere Bilder in einer e-Mail verschicken wollen, sollten Sie das schon im Fotoprogramm unter Kopieren () fertig stellen.

Tipp: Besonders vorteilhaft im iPhone Mail-Programm ist die Größenveränderung von Bildern. Einfach gewünschte Größe – small, medium oder large – auswählen und versenden.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 5.5/10 (2 votes cast)
Mit iPhone Bilder versenden - 2 Möglichkeiten, 5.5 out of 10 based on 2 ratings
In Kategorie: iPhone Tags: , , ,

Ähnliche Artikel

Lesezeichen und Teilen

Kommentar schreiben

Kommentar senden

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de © 2009 - 2014 Smartphone-Tipps.de | Impressum | Wir empfehlen Smartphones von: Google, das Apple iPhone & HTC | Nutzungsbasierte Online-Werbung