Mit iPhone PC steuern – So funktioniert’s

Mit iPhone PC steuern - Verwalten Sie bis zu drei Monitore
Mit iPhone PC steuern - Verwalten Sie bis zu drei Monitore

Das iPhone scheint ein Allround-Talent zu sein. Sie können mit dem iPhone sogar einen PC steuern. Wie das funktioniert, erfahren Sie hier.

Voraussetzungen erfüllen
Um mit dem iPhon einen PC zu steuern zu können, müssen Sie zwei Voraussetzungen erfüllen.

  1. Auf dem iPhone müssen Sie eine entsprechende App installieren
  2. Auf dem Computer muss die dazu passende Software geladen sein

Wenn Sie die beiden Voraussetzungen erfüllen, wird das iPhone schnell zur PC-Fernbedienung umfunktioniert.

Entsprechendes App installieren

TeamViewer App
Mit der kostenfreien TeamViewer App können Sie Ihren eigenen und unbegrenzt viele andere Computer aus der Ferne steuern. Wenn einer Ihrer Bekannten mal wieder ein PC-Problem hat, müssen Sie nicht extra hinfahren, sondern können alles in Ruhe von zu Hause aus machen. Zu dieser App ist lediglich auf dem betreffenden Computer eine Software notwendig. Diese können Sie bei www.teamviewer.de kostenlos herunterladen.

Zur TeamViewer App (kostenlos): http://itunes.apple.com/de/app/teamviewer/id357069581?mt=8

PC Monitor App
Diese App kostet im App-Store 0,79 Euro. Sie können damit bis zu drei Computer mit Ihrem iPhone verwalten. Durch die PC Monitor App werden Ihnen auf dem iPhone alle möglichen Änderungen angezeigt. Falls Sie mehr als drei PC-Monitore zu verwalten haben, haben Sie auch die Möglichkeit ein Abonnement dazu zu bekommen. Auch hierzu benötigen Sie eine dazugehörige Software. Diese können Sie unter www.mobilepcmonitor.com herunterladen.

Zum PC Monitor App (0,79 Euro): http://itunes.apple.com/de/app/pc-monitor/id405566169?mt=8

Splashtop App
Mit der Splashtop App, die im App-Store 1,59 Euro kostet, können Sie Ihr PC-Monitor direkt auf Ihr iPhone holen. Egal, ob Sie Spiele, Word- oder Exeltabellen oder Ihr Videos bearbeiten wollen. Mit Splahtop ist es ganz einfach. Auch hier brauchen Sie auf Ihrem Computer die nötige Software. Zu diesem App können Sie die Software unter www.splashtop.com herunterladen.

Zur Splashtop App (1,59 Euro): http://itunes.apple.com/de/app/splashtop-remote-desktop-for/id402056323?mt=8

Wenn Sie das für sich zutreffende App auf Ihrem iPhone und die Software auf Ihrem Computer installiert haben, kann direkt eine Verbindung zwischen den Geräten hergestellt werden. Vorteile der PC Steuerung durch ein iPhone liegen eindeutig darin, dass auf Daten des PCs jederzeit zugegriffen werden kann. Voraussetzung ist ein Onlinemodus am PC, damit Ihr iPhone auf WLAN zugreifen kann. Darüber hinaus kann die PC Anlage mittels iPhone App auch jederzeit kontrolliert, gesperrt, heruntergefahren werden und auch Akkuleistungen eines Notebooks überprüft werden.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 7.7/10 (6 votes cast)
Mit iPhone PC steuern - So funktioniert's, 7.7 out of 10 based on 6 ratings
Über Ringo 846 Artikel
Nach gefühlten 10 Nokia Handys, einem Motorola Milestone, sowie schon 3 verschiedenen Samsung Smartphones, bin ich nun seit 2011 leidenschaftlicher iPhone-Nutzer!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Ihr Kommentar erscheint erst nach einer kurzen Prüfung

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Foto1: © Scanrail - Fotolia.com