NEC Medias N-04C vorgestellt

NEC Medias N-04C
NEC Medias N-04C

Der japanische Elektronikkonzern NEC hat mit dem NEC Medias N-04C ein neues Smartphone vorgestellt. Es wird nur in Japan erhältlich sein. Das Smartphone weist eine Dicke von nur 7,7 Millimeter auf und gilt damit derzeit als das dünnste Modell seiner Art.

Technische Daten
Ausgestattet wurde dieses Smartphone mit einem 4 Zoll großen Touchscreen. einem 800 Megahertz schnellen Prozessor, TV-Tuner und NFC-Modul ausgestattet. Als Betriebssystem wurde Google Android 2.2 Froyo aufgespielt, aber ein Update auf die Version 2.3 Gingerbread scheint wahrscheinlich.

Extras
Das NFC-Modul erlaubt es zum Beispiel Fahrkarten per NFC (Near Field Communication) zu bezahlen. Es muss dafür einfach nur das Handy über einen Scanner gelegt werden und schon kann man die Fahrkarte erwerben.

Zur Zeit ist noch unklar ob das Smartphone auch in Deutschland, Europa und den USA erhältlich sein wird. Auf Grund seiner geringen Abmessungen dürfte es aber in praktisch jede Hosentasche passen und daher sehr gefragt sein.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
Über Ringo 846 Artikel
Nach gefühlten 10 Nokia Handys, einem Motorola Milestone, sowie schon 3 verschiedenen Samsung Smartphones, bin ich nun seit 2011 leidenschaftlicher iPhone-Nutzer!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Ihr Kommentar erscheint erst nach einer kurzen Prüfung

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.