Surfstick-Sonderaktionen
0

Nokia-Betriebssystem MeeGo soll wieder auferstehen

Achtung: Dein Smartphone kann auch kostenlos surfen! Mehr Infos hier...
MeeGo soll wieder auferstehen

MeeGo soll wieder auferstehen

Aktuellen Gerüchten zufolge soll Nokias Betriebssystem MeeGo von der finnischen Firma Jolla weiterentwickelt werden. Die Rede ist zudem auch von neuen Smartphones.

 

Ehemalige Nokianer entwickeln MeeGo weiter

Im vergangenen Jahr hatte Nokia das vorläufige Aus für das Betriebssystem MeeGo verkündet und mit Microsoft eine Zusammenarbeit in Sachen Windows Phone vereinbart. Ehemalige Mitarbeiter des finnischen Konzerns wollen nun aber MeeGo zum Durchbruch verhelfen.

Neues Unternehmen nennt sich Jolla

Das MeeGo Team hatte sich komplett von Nokia verabschiedet und es gab zunächst Spekulationen, wonach die Entwickler künftig für Samsung oder Intel tätig werden könnten. Diese Gerüchte sind nun aber recht schnell vom Tisch, gründeten die MeeGo-Experten doch das neue Unternehmen namens Jolla. Diese Firma ist dabei jedoch nicht nur mit ehemals leitenden Beschäftigten des MeeGo-Teams bestückt. Auch führende Kräfte aus der Community des von Nokia fallen gelassenen Betriebssystems sind mit am Start.

Neue Devices mit MeeGo werden erscheinen

Wie nun von Jolla bekannt geworden ist, will das Unternehmen weitere Devices mit MeeGo auf den Markt bringen. Dabei soll es sich um komplett neue Smartphones handeln. So werden das Nokia N9 und Nokia N950 nicht unterstützt. Denn Jolla steht in keinem Bezug zum finnischen Hersteller Nokia. Dabei steht dem neuen Unternehmen mit Marc Dillion jedoch ein sehr erfahrener Nokia-Mitarbeiter zur Seite. Denn Dillon arbeitete elf Jahre bei Nokia und war von Januar 2006 bis Mai dieses Jahres sogar Chef-Ingenieur der MeeGo-Sparte beim einstigen Weltmarktführer in Sachen Handys.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
In Kategorie: News Tags: , , ,

Ähnliche Artikel

Lesezeichen und Teilen

Kommentar schreiben

Kommentar senden
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de © 2009 - 2017 Smartphone-Tipps.de | Impressum | Wir empfehlen Smartphones von: Google, das Apple iPhone & HTC | Nutzungsbasierte Online-Werbung