Nokia N8 WLAN einrichten – Schritt für Schritt erklärt

Nokia N8
Nokia N8

Um mit dem Nokia N8 problemlos ins Internet gehen zu können, brauchen Sie nur eine WLAN-Verbindung. Wie Sie beim Nokia N8 WLAN einrichten, erfahren Sie hier.

Wenn Sie keine Internet-Flatrate für Ihr Smartphone haben, aber trotzdem das Internet damit benutzen wollen, können das auch ganz leicht über eine WLAN-Verbindung erfolgen.

» Schritt 1: Stellen Sie eine Verbindung her. » Menü &raquo Einstellungen und Verbindung &raquo Wlan
» Schritt 2: Aktivieren Sie das WLAN (WLAN Assistent), indem Sie den Zugangsbereich auswählen, beispielsweise heimisches WLAN, aber auch im Popup-Menü die Option Browsen beginnen aktivieren.
» Tipp: Sie können Ihre WLAN-Verbindung zusätzlich absichern, indem Sie ein Passcode vergeben.
» Schritt 3: Die Verbindung können Sie beenden, indem Sie das WLAN trennen. Das wählen Sie im Popup-Menü aus, welches Sie zuvor angewählt hatten. (Air – WLAN trennen)

Automatische Netzwerksuche
Die Netzwerksuche beim Nokia N8 erfolgt immer automatisch, wenn hierzu im » Menü » Einstellungen und Verbindung die Option » Einstellungen ausgewählt wird. Im sich dabei öffnenden Menübereich können Sie dann Ihren gewünschten Zugangsmodus auswählen.

» bekanntes WLAN auswählen, insofern verfügbar = in WLAN wechseln – nur bekannte WLANs
» manuelle WLAN-Einrichtung = WLAN-Assistenten benutzen
» Heimat-WLAN = Datennutzung im Heimatland – nur WLAN
» Ausland-WLAN = Datennutzung im Ausland – nur WLAN

Tipp: Aktivieren Sie bei der Datennutzung im Heimatland und Ausland die Option immer fragen. Auf diese Weise erfolgt keine automatisierte Verbindung über WLAN.

Der automatische WLAN-Aufbau kann beim Nokia N8 auch unterdrückt werden, in dem Sie die Optionen » Menü » Einstellungen » Verbindungen » Administrator Einstellungen und » Paketdaten auswählen. Anschließend müssen die Einstellungen Paketverbindungen auf bei Bedarf abgeändert werden.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 1.0/10 (3 votes cast)
Nokia N8 WLAN einrichten - Schritt für Schritt erklärt, 1.0 out of 10 based on 3 ratings
Über Ringo 846 Artikel
Nach gefühlten 10 Nokia Handys, einem Motorola Milestone, sowie schon 3 verschiedenen Samsung Smartphones, bin ich nun seit 2011 leidenschaftlicher iPhone-Nutzer!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Ihr Kommentar erscheint erst nach einer kurzen Prüfung

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Foto1: © 2011 Nokia