Apple iPad Tablet-PC vorgestellt

Apple iPad Tablet PC
Apple iPad Tablet PC

Der US-Softwarekonzern Apple hat seinen neuen Apple iPad Tablet-PC der Öffentlichkeit vorgestellt. Der Tablet PC gilt als stärkster Konkurrent zum eBook-Reader Amazon Kindle.

Technische Ausstattung
Technisch ist der flache PC mit einem 9,7 Zoll großen Touchscreen, WLAN, einem 1 Gigahertz schnellen Apple A4 Prozessor, Bluetooth, Quadband, EDGE, UMTS, MP3-Player, Videoplayer, GPS-Modul,  Lautsprecher, Mikrofon, Klinkersteckereingang und einem Umgebungslichtsensor ausgestattet worden.

Große Auswahl an Speicher
Die Akkulaufzeit liegt nach Herstellerangaben bei 10 Stunden und 10 Tagen im Bereitschaftsmodus. Bei der Speicherkapazität stehen 16, 32 und 64 Gigabyte zur Auswahl. Der Tablet-PC ist ab 499 US-Dollar mit 16 Gigabyte Speicherplatz verfügbar, während für 32 und 64 GB ein Preis von 599 US-Dollar bzw. 699 US-Dollar zu zahlen sind.

Ab März überall im Handel
In der UMTS-Version werden 629 US-Dollar, 729 US-Dollar bzw. 829 US-Dollar berechnet. In drei Monaten und zwar Ende März wird das Apple iPad weltweit verfügbar sein. Bei nur 700 Gramm Gewicht und den geringen Abmessungen kann der Tablet-PC problemlos getragen werden.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
Über Ringo 846 Artikel
Nach gefühlten 10 Nokia Handys, einem Motorola Milestone, sowie schon 3 verschiedenen Samsung Smartphones, bin ich nun seit 2011 leidenschaftlicher iPhone-Nutzer!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Ihr Kommentar erscheint erst nach einer kurzen Prüfung

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Foto1: © www.apple.com