HTC EVO 4G Android-Smartphone vorgestellt

HTC EVO 4G
HTC EVO 4G

Das asiatische Unternehmen HTC hat mit dem HTC EVO 4G ein neues Smartphone vorgestellt. Das Handy ist mit einem 4,3 Zoll großen AMOLED-Touchscreen, einem 1 Gigahertz schnellen Qualcomm Snapdragon Prozessor, 512 Megabyte RAM Arbeitsspeicher, 1 Gigabyte internen Speicherplatz, einer Digitalkamera, Videokamera und Wimax ausgestattet worden.

Videos in HD-Qualität
Die integrierte Digitalkamera hat eine Auflösung von 8 Megapixeln und kann daher Fotos in einer hohen Qualität aufnehmen. Es können Videos in HD-Qualität aufgenommen werden. Diese lassen sich anschließend per HDMI auf einem Fernsehgerät anschauen.

Betriebssystem: Google Android
Der interne Speicher ist begrenzt, kann aber mit einer microSD-Speicherkarte auf bis zu 8 Gigabyte ausgebaut werden. Als Betriebssystem ist Google Android installiert. Bedient wird das gut ausgestattete Smartphone über den Touchscreen, welches eine brilliante Darstellung und erstklassige Lesbarkeit bieten soll.

WIMAX wird unterstützt
Die Breitbandfunktechnik Wimax wird unterstützt und daher kann mit hoher Geschwindigkeit mobil durch das Internet gesurft werden. Zur Zeit ist nicht bekannt wann und zu welchen Preis das HTC EVO 4G auf dem deutschen Mobilfunkmarkt erhältlich sein wird.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
Über Ringo 846 Artikel
Nach gefühlten 10 Nokia Handys, einem Motorola Milestone, sowie schon 3 verschiedenen Samsung Smartphones, bin ich nun seit 2011 leidenschaftlicher iPhone-Nutzer!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Ihr Kommentar erscheint erst nach einer kurzen Prüfung

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Foto1: © www.htc.com