Surfstick-Sonderaktionen
0

IDC-Analyse zeigt: Android und Apple iOS auch 2016 noch Spitzenreiter

Achtung: Dein Smartphone kann auch kostenlos surfen! Mehr Infos hier...
Android und Apple iOS auch 2016 noch Spitzenreiter

Android und Apple iOS auch 2016 noch Spitzenreiter

Die Analysten von IDC haben sich nun mit dem Smartphone-Weltmarkt im Jahr 2016 befasst. Den Einschätzungen der Experten zufolge, werden Android und Apple iOS auch 2016 noch Spitzenreiter sein.

 

Den Einschätzungen von IDC, einem der renommiertesten Unternehmen im Bereich der Mobilfunk-Marktforschung, zufolge wird der aktuelle Marktführer Android ein bisschen von seinen bisherigen Marktanteilen einbüßen. Steht das mobile Betriebssystem derzeit bei einem Marktanteil von 68,3 Prozent, so sollen es in vier Jahren 63,8 Prozent sein. Allerdings werden allen voran Samsung, LG und Sony laut IDC dafür sorgen, dass Android auch im Jahr 2016 das meistgenutzte mobile Betriebssystem sein wird.

Apple legt unwesentlich bis 2016 zu

Die momentane Nummer Zwei bei den mobilen Betriebssystemen, Apples iOS, wird demnach auch in vier Jahren noch das System bei den Smartphones sein, das am zweit meisten genutzt wird. Schafft der Konzern aus Cupertino derzeit einen Marktanteil von 18,8 Prozent auf dem weltweiten Markt, so sollen es in vier Jahren 19,1 Prozent sein.

Während zahlreiche andere Prognosen einen Rückgang des Marktanteils von iOS prognostizieren, sieht IDC das iPhone auch 2016 noch als Garant dafür, dass Apple die Nummer Zwei ist.

Windows Phone der große Verlierer bei der Prognose

Mit der neuesten Prognose korrigiert IDC auch die letzte Vorhersage deutlich, die gerade einmal vor sechs Monaten getroffen wurde. Damals hieß es, Windows Phone werde zu Nummer Zwei im Jahr 2016 unter den mobilen Betriebssystemen. Diese Einschätzungen haben die Analysten nun aber deutlich verändert. Denn im Frühling dieses Jahres hieß es von Seiten von IDC noch, Windows Phone aus dem Hause Microsoft werde 2016 einen Marktanteil von 19,1 Prozent erzielen. Den jetzigen Vorhersagen zufolge sollen es jedoch gerade einmal 11,4 Prozent sein. Es scheint so, als ob die Allianz Nokia-Microsoft doch nicht den erhofften Erfolg bringen wird.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
In Kategorie: News Tags: , ,

Ähnliche Artikel

Lesezeichen und Teilen

Kommentar schreiben

Kommentar senden
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de © 2009 - 2017 Smartphone-Tipps.de | Impressum | Wir empfehlen Smartphones von: Google, das Apple iPhone & HTC | Nutzungsbasierte Online-Werbung