Motorola Milestone 2 Backup erstellen – So wird’s gemacht

Motorola Milestone 2
Motorola Milestone 2

Du solltest regelmäßig bei deinem Motorola Milestone 2 ein Backup erstellen, um so alle deine Daten vor einem Verlust zu schützen. Ich erkläre dir hier, wie man solch ein Backup macht.

Du hast 3 Möglichkeiten

Um die Daten auf deinem Motorola Milestone 2 zu sichern hast du die folgenden Möglichkeiten:

  • Nutzung einer Backup-App
  • Daten auf externen Speicher sichern
  • Konto-Daten online speichern

Nutzung einer Backup-App

Wenn du einen automatisierten Vorgang in Bezug auf die Datensicherung bevorzugst, dann solltest du die Installation einer App in Betracht ziehen. Empfehlen kann ich dir z.B. die App Titanium Backup. Diese ist kostenlos und leicht zu bedienen.

Daten auf externen Speicher sichern

Andernfalls kannst du alle deine Smartphone-Daten auch auf einem externen Speicher sichern. Dafür musst du einfach dein Motorola Milestone 2 mit einem PC verbinden und die Daten von deinem Smartphone auf den PC kopieren.

Konto-Daten online speichern

Konto-Daten wie z.B. E-Mails, Kontakte, Termine, etc. kannst du hingegen selbstverständlich auch bei deinem jeweiligen Anbieter (z.B. Google, Yahoo, GMX, etc.) online sichern.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
Über Ringo 846 Artikel
Nach gefühlten 10 Nokia Handys, einem Motorola Milestone, sowie schon 3 verschiedenen Samsung Smartphones, bin ich nun seit 2011 leidenschaftlicher iPhone-Nutzer!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Ihr Kommentar erscheint erst nach einer kurzen Prüfung

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Foto1: © 2012 Motorola Mobility, Inc.