Motorola Milestone erhält Update

Motorola Milestone erhält Update
Motorola Milestone erhält Update

Das Smartphone Motorola Milestone wird im Jahresverlauf ein Update des Betriebssystems Google Android von 2.1 auf 2.2 (Froyo) erhalten. Der US-Handyhersteller Motorola konnte allerdings noch keinen Termin nennen, zu dem die Aktualisierung erfolgen soll. Auf der Facebook-Seite des Konzerns steht allerdings, dass das Update zum Jahresende erfolgen soll.

Kein Update für Motorola Backflip und Dext
Die US-Version des Motorola Milestone läuft bereits mit Google Android 2.2 und die deutschen Kunden müssen sich wohl noch bis Ende 2010 gedulden. Die beiden Smartphone-Modelle Motorola Backflip und Dext werden kein Update auf Google Android 2.1 erhalten. Dies dürfte bei den europäischen und deutschen Kunden für Enttäuschung sorgen.

Motorola Milestone ab 1 Euro
Das Motorola Milestone ist eines der wenigen Android-Smartphones welches mit einer integrierten Minitastatur ausgestattet wurde. Es kann sowohl per Touchscreen als auch Tastatur bedient werden und verfügt über eine eingebaute 5 Megapixel Digitalkamera. Im Handel kann das Smartphone ohne Mobilfunkvertrag für rund 400 Euro erworben werden. Bei Abschluss eines Mobilfunkvertrags muss je nach Mobilfunkanbieter nur 1 Euro gezahlt werden.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
Über Ringo 846 Artikel
Nach gefühlten 10 Nokia Handys, einem Motorola Milestone, sowie schon 3 verschiedenen Samsung Smartphones, bin ich nun seit 2011 leidenschaftlicher iPhone-Nutzer!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Ihr Kommentar erscheint erst nach einer kurzen Prüfung

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Foto1: © MOTOROLA