Nokia Lumia 920 Backup erstellen – 3 Möglichkeiten vorgestellt

Nokia Lumia 920
Nokia Lumia 920

Zur Absicherung aller persönlichen Daten solltest du auf deinem Nokia Lumia 920 regelmäßig Backups erstellen. Wie das geht, erfährst du hier.

Für das Erstellen von Backups hast du beim Nokia Lumia 920 gleich mehrere Möglichkeiten. Hier diese einmal kurz erklärt.

» Möglichkeit 1:

Du kannst die Datensicherungen beispielsweise auf einem externen Speicher wie auf einem Internetkonto, einem Computer oder einer SD-Karte, etc. absichern.

» Möglichkeit 2:

Oder aber du richtest dir ein eigenes Microsoft-Konto ein und führst die Backups anschließend immer über die Menüoptionen » Einstellungen » Backup oder alternativ über » Einstellungen » Sicherung durch. Die nachfolgende Abfrage ist hierbei in beiden Menübereichen selbsterklärend.

» Möglichkeit 3:

Für das regelmäßige Durchführen von Backups stehen dir unter www.windowsphone.com zusätzlich aber auch noch einige Apps zur Verfügung, mit denen sich dieser Vorgang weitgehend automatisieren lässt.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 1.7/10 (23 votes cast)
Nokia Lumia 920 Backup erstellen – 3 Möglichkeiten vorgestellt, 1.7 out of 10 based on 23 ratings
Über Ringo 846 Artikel
Nach gefühlten 10 Nokia Handys, einem Motorola Milestone, sowie schon 3 verschiedenen Samsung Smartphones, bin ich nun seit 2011 leidenschaftlicher iPhone-Nutzer!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Ihr Kommentar erscheint erst nach einer kurzen Prüfung

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.