Samsung Galaxy Nexus Mailbox ausschalten – So wird’s gemacht

Samsung Galaxy Nexus
Samsung Galaxy Nexus

Eine Mailbox ist eine praktische Sache. Wenn du dennoch bei deinem Samsung Galaxy Nexus die Mailbox ausschalten möchtest, dann halte dich einfach an meine Anleitung.

Die Mailbox bei deinem Samsung Galaxy Nexus kannst du grundsätzlich zu jeder Zeit wieder deaktivieren. Gehe dabei einfach wie folgt beschrieben vor.

Samsung Galaxy Nexus Mailbox ausschalten – So wird’s gemacht

Klicke bei deinem Samsung Galaxy Nexus auf die Menüpunkte:

» Einstellungen » Anrufeinstellungen » Sprachanruf » Rufumleitung » Weiterleitung (deaktivieren)

Nachdem du die Weiterleitung deaktiviert hast, zeichnet deine Mailbox nun keinerlei Anrufe mehr auf.

Achtung:

Allerdings musst du beim Deaktivieren berücksichtigen, dass eine Mailbox immer zusätzlich noch vom jeweiligen Anbieter abhängig ist. Dieser kann deshalb für eine endgültige Deaktivierung z.B. noch individuelle Deaktivierungscodes verlangen (Sicherheitsvorkehrung). Erkundige dich diesbezüglich am besten mal bei deinem Anbieter.

Das könnte dich vielleicht auch interessieren:

» Samsung Galaxy Nexus mit Outlook synchronisieren – So geht’s
» Samsung Galaxy Nexus Akku sparen – 7 Tipps
» Samsung Galaxy Nexus zurücksetzen – Schritt für Schritt Anleitung

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 1.0/10 (1 vote cast)
Samsung Galaxy Nexus Mailbox ausschalten – So wird’s gemacht, 1.0 out of 10 based on 1 rating
Über Ringo 846 Artikel
Nach gefühlten 10 Nokia Handys, einem Motorola Milestone, sowie schon 3 verschiedenen Samsung Smartphones, bin ich nun seit 2011 leidenschaftlicher iPhone-Nutzer!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Ihr Kommentar erscheint erst nach einer kurzen Prüfung

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Foto1: © 1995-2012 SAMSUNG