Surfstick-Sonderaktionen
0

Samsung Galaxy S I9000 als Modem nutzen – So geht’s

Achtung: Dein Smartphone kann auch kostenlos surfen! Mehr Infos hier...
Samsung Galaxy S I9000

Samsung Galaxy S I9000

Viele benutzen ihr Smartphone als Modem, um so bequem mit einem Notebook zu surfen. Hier erfährst du, wie auch du dein Samsung Galaxy S I9000 als Modem nutzen kannst.

 

Wer viel unterwegs ist, der möchte meist nicht immer mit dem Smartphone im Internet surfen. Was aber, wenn man keinen Surfstick besitzt? Ganz einfach: dann musst du dein Samsung Galaxy S I9000 als Modem nutzen. Voraussetzung hierfür ist jedoch, dass du auf deinem Smartphone einen Smartphone Tarif mit Internet-Flatrate nutzt.

Wichtig:
Erkundige dich bitte vorher, ob dein Anbieter das so genannte Tethering (Smartphone als Modem nutzen) überhaupt erlaubt. Ein gesonderter Punkt zu Tethering (hier mehr Informationen darüber) ist heute Bestandteil der meisten AGB. Also lieber erst einmal das Kleingedruckte lesen, ansonsten kann es nämlich richtig Ärger geben.

Hier nun 2 Varianten vorgestellt, wie du dein Samsung Galaxy S I9000 als Modem nutzen kannst.

Samsung Galaxy S I9000 als Modem nutzen – So geht’s

Variante 1:

Eine einfache und schnelle Modem-Verbindung lässt sich über die folgenden Menüpunkte auf dem Samsung Galaxy S I9000 herstellen:

» Einstellungen » Drahtlos und Netzwerk » Tethering und mobiler Hotspot

Anschließend musst du nur noch deine persönlichen Nutzerdaten anpassen und schon erscheint auf deinem Laptop die gewünschte WLAN-Verbindung.

Variante 2:

Eine weitere Nutzungsvariante, das Samsung Galaxy S I9000 als drahtloses Modem für einen PC zu nutzen, besteht darin, im Hauptmenü (Stand by Betrieb) die Menüpunkte:

» Einstellungen » Telefoninfo » USB-Einstellungen » PC Internet sowie abschließend die » Starbildschirm-Taste aufzurufen.

Im Anschluss daran musst du dein Smartphone über das mitgelieferte USB-Datenkabel mit deinem PC verbinden. Sobald sich daraufhin der Installationsmanager öffnet, solltest du die notwendige Software-Installation durchführen – hierzu die Anweisungen auf dem Bildschirm befolgen!

Nach Abschluss dieser Installation öffnet sich automatisch ein weiteres Fenster, wo du die gewünschte Internetverbindung aktivieren kannst. Direkt danach kannst du auf deinem PC eine Modemverbindung (Einstellungen sind abhängig vom jeweiligen Betriebssystem) durch Eingabe von User-ID und Passwort (erhältlich beim jeweiligen Netzbetreiber) herstellen.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 10.0/10 (2 votes cast)
Samsung Galaxy S I9000 als Modem nutzen – So geht’s, 10.0 out of 10 based on 2 ratings
In Kategorie: Samsung Tags: ,

Ähnliche Artikel

Lesezeichen und Teilen

Kommentar schreiben

Kommentar senden
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de © 2009 - 2017 Smartphone-Tipps.de | Impressum | Wir empfehlen Smartphones von: Google, das Apple iPhone & HTC | Nutzungsbasierte Online-Werbung