Surfstick-Sonderaktionen
0

Smartphone-Markt: Android, iOS und dann lange nichts

Achtung: Dein Smartphone kann auch kostenlos surfen! Mehr Infos hier...

Neue Zahlen zum aktuellen Smartphone-Markt. Apple und Google mit iOs und Android weiterhin an der Spitze.

Snartphone-markt - Android und iOs weiter an der Spitze

Snartphone-markt – Android und iOs weiter an der Spitze



 

Der Marktforscher IDC hat jetzt die neuesten Zahlen zum Smartphone-Markt vorgelegt. Demnach dominieren Apple und Google das Geschäft auf dem mobilen Telefoniesektor wie nie zuvor.

Android steigert Marktanteil um mehr als 20 Prozent

Die beiden mobilen Betriebssysteme Android und iOS verbuchen zusammen einen Marktanteil von 85 Prozent. Dabei konnte insbesondere Android enorm zulegen. Lag der Marktanteil im zweiten Quartal des Jahres 2011 noch bei 46,9 Prozent, so waren es von April bis Juni dieses Jahres schon satte 68,1 Prozent. Insbesondere Samsung konnte ordentlich zulegen, verkaufte der südkoreanische Konzern doch 44 Prozent der Android-Smartphones.

Apple liegt bei 16,9 Prozent Marktanteil

Insgesamt konnten weltweit im zweiten Quartal dieses Jahres 154 Millionen Smartphones verkauft werden. Dies sind 42,2 Prozent mehr als noch vor 12 Monaten. Allein die Anzahl der Smartphones mit dem mobilen Betriebssystem von Google lag bei 104,8 Millionen. Selbst Apple konnte mit seinem iPhone noch einen Marktanteil von 16,9 Prozent halten – nach 18,8 Prozent im zweiten Quartal 2011. Damit ist der Absatz zwar etwas zurückgegangen, allerdings veröffentlichte Apple sein letztes iPhone im Herbst des Vorjahres, zudem war es nur ein kleineres Update. Mit der erwarteten Veröffentlichung des iPhone 5, der sechsten Generation in diesem Herbst, dürfte Apple wieder ordentlich zulegen.

RIM und Nokia die großen Verlierer

Dagegen zeigen sich Research in Motion mit seinen BlackBerry Smartphones und Nokia nach wie vor als die großen Verlierer auf dem Smartphone-Markt. Bei RIM stürzte der Marktanteil innerhalb von zwölf Monaten von 11,5 auf 4,8 Prozent – die einstige Nummer eins, Symbian von Nokia, sogar von 16,9 Prozent auf 4,4 Prozent im zweiten Quartal 2012. Gleichzeitig konnte Microsoft Windows Phone, der neue Partner von Nokia, kaum zulegen, stieg der Marktanteil nur von 2,3 auf 3,5 Prozent.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)
In Kategorie: News Tags: ,

Ähnliche Artikel

Lesezeichen und Teilen

Kommentar schreiben

Kommentar senden
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de © 2009 - 1028 Smartphone-Tipps.de | Impressum | Wir empfehlen Smartphones von: Google, das Apple iPhone & HTC | Nutzungsbasierte Online-Werbung