LG GM360 Viewty Snap Smartphone vorgestellt

LG GM360 Viewty Snap
LG GM360 Viewty Snap

Der Technologiekonzern LG Electronics hat mit dem LG GM360 Viewty Snap ein neues Smartphone vorgestellt, welches im Handel noch im Juni für 199 Euro ohne Mobilfunkvertrag erworben werden kann.

Das Handymodell wurde mit einem 3  Zoll Touchscreen, einem 60 Megabyte internen Speicherplatz, UKW-Radio, Digitalkamera, GPRS, EDGE, Bluetooth 2.1, HTML-Browser und einem RSS-Client ausgestattet. Die integrierte Digitalkamera hat eine Auflösung von 5 Megapixeln und bietet ein Schneider-Kreuznach-Objektiv wodurch man hochwertige Fotos aufnehmen kann.

Der Bildschirm weist eine Auflösung von 240*400 Pixeln auf und kann bis zu 262.144 Farben darstellen. Die Videos werden mit 320*240 Pixeln abgespielt. Die Funkstandards WLAN und UMTS werden leider nicht unterstützt. Wer unterwegs gerne Musik hören möchte, wird sich über das FM-Radio freuen. Der interne Speicher läßt sich mit einer microSD-Speicherkarte auf bis zu 16 Gigabyte erweitern. Die Gesprächszeit des LG GM360 Viewty Snap Smartphones beläuft sich mit einer Akkuladung auf 5 Stunden während es 12,5 Tage im Bereitschaftsmodus sind.

LG GM360 Viewty Snap vorgestellt

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
LG GM360 Viewty Snap Smartphone vorgestellt, 10.0 out of 10 based on 1 rating
Über Ringo 846 Artikel
Nach gefühlten 10 Nokia Handys, einem Motorola Milestone, sowie schon 3 verschiedenen Samsung Smartphones, bin ich nun seit 2011 leidenschaftlicher iPhone-Nutzer!

3 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Ihr Kommentar erscheint erst nach einer kurzen Prüfung

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Foto1: © LG