Motorola Defy Internet ausschalten – 3 Möglichkeiten

Motorola Defy
Motorola Defy

Wie auch bei vielen anderen Smartphones kann auch beim Motorola Defy der Internetzugang problemlos ausgeschaltet werden. Gerade wenn Sie keine Internetflat haben, kann das Internet eine große Kostenfalle sein, da sich die Handys automatisch ins Internet einwählen. Wie Sie beim Motorola Defy das Internet ausschalten, erfahren Sie hier.

wenn Sie im Bereich der Einstellungen eine Deaktivierung vornehmen, kann das Internet nicht mehr benutzt werden. ganz wichtig dabei ist, dass Sie die APN löschen. Sie sollten sich diese APN aber notieren.

Zur Deaktivierung gelangen Sie so:
» Einstellungen » Drahtlos & Netzwerke » Mobilfunknetze und Zugangspunkte

Weitere Möglichkeit zum Internet ausschalten

  1. Eine manuell noch einfachere Deaktivierung erfolgt ebenfalls im Menüpunkt » Einstellungen in dem die Menüpunkte » Datenmanager, » Datenlieferung und » alle Mobilfunkdaten angewählt und sämtliche Häkchen dazu entfernt werden.
  2. Genutzt werden kann beim Motorola Defy, das auf dem Google Handy Betriebssystem Android basiert, auch ein APN on-off Widget. Damit können Sie den Internetzugang rein nach Bedarf zu- bzw. abschalten. Doch die Funktionalität dieses APN on-off Widgets stellt ab und an leichte Probleme dar, beispielsweise nach einer Komplettausschaltung des Gerätes oder bei der Flugmodus-Funktion.

Man muss aber dazu sagen, dass das Motorola Defy hauptsächlich für einen problemlosen Internetzugang konzipiert wurde. Es empfiehlt sich hier wirklich der Abschluss einer Internetflatrate.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 7.2/10 (10 votes cast)
Motorola Defy Internet ausschalten - 3 Möglichkeiten, 7.2 out of 10 based on 10 ratings
Über Ringo 846 Artikel
Nach gefühlten 10 Nokia Handys, einem Motorola Milestone, sowie schon 3 verschiedenen Samsung Smartphones, bin ich nun seit 2011 leidenschaftlicher iPhone-Nutzer!

3 Kommentare

  1. Super Tipp…..
    Das Gerät ist ja sonst immer im Net…Automatisch..
    Habe schon ungewollt zig MB verbraucht…DANKE

  2. Danke für diesen sehr nützlichen Beitrag. Hab es gleich nach dem ersten Rechnungsschock aus probiert. Mal sehen, ob die nächste Rechnung nicht so hoch ausfällt.

Kommentar hinterlassen

Ihr Kommentar erscheint erst nach einer kurzen Prüfung

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Foto1: ©2011 MOTOROLA MOBILITY, INC.