Samsung Galaxy S3 Screenshot machen – So geht’s

Samsung Galaxy S3
Samsung Galaxy S3

Wenn du mit deinem Samsung Galaxy S3 Screenshots machen möchtest, dann musst du dafür nur wenige Schritte befolgen, die ich dir hier nenne.

Unter einem Screenshot versteht man ein Bild vom Display, also eine so genannte Bildschirmfotografie. Diese Funktion wird auch beim Samsung Galaxy S3 gewährleistet. Um solch eine Bildschirmfotografie zu erstellen, musst du lediglich wie in der nachfolgenden Anleitung beschrieben, vorgehen.

Samsung Galaxy S3 Screenshot machen – So geht’s

  1. Rufe das gewünschte Bildschirmbild auf.
  2. Drücke anschließend gleichzeitig die » Ein-Ausschalt-Taste (Powertaste) am rechten Gehäuserand sowie die » Home-Taste unter dem Display. Die Bildschirmdarstellung wird sich daraufhin innerhalb von ca. 2 Sekunden kurz verkleinern, wodurch dir angezeigt wird, das ein Screenshot erstellt wurde.
  3. Ansehen kannst du dir die Screenshots im Anschluss über das Hauptmenü, innerhalb des Menüpunktes » Galerie. Hierin erstellt dein Samsung Galaxy S3 automatisch ein eigenes Album für Screenshots.

Tipp:

Noch schneller kannst du einen Screenshot durch das Wischen über den Bildschirm (mit der Handkante von links nach rechts) erstellen.

Das könnte dich auch interessieren:

» Samsung Galaxy S3 Akku sparen – 7 Tipps
» Samsung Galaxy S3 Apps löschen – So wird’s gemacht
» Samsung Galaxy S3 als Modem nutzen – So geht’s

VN:F [1.9.22_1171]
Bewerten Sie diesen Artikel
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)
Samsung Galaxy S3 Screenshot machen – So geht’s, 9.0 out of 10 based on 1 rating
Über Ringo 846 Artikel
Nach gefühlten 10 Nokia Handys, einem Motorola Milestone, sowie schon 3 verschiedenen Samsung Smartphones, bin ich nun seit 2011 leidenschaftlicher iPhone-Nutzer!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

Ihr Kommentar erscheint erst nach einer kurzen Prüfung

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Foto1: © 1995-2012 SAMSUNG